Christoph-Graupner-Gesellschaft

 

 

Konzertarchiv 1977 - 2024

In unserem Archiv finden Sie alle Konzerte, die auf dieser Webseite als Konzerte gemeldet worden sind. Es dient der Übersicht darüber, welche Werke von Christoph Graupner bereits aufgeführt worden sind und geben Gelegenheit, mit den Ausführenden Kontakt aufzunehmen.


 

Jagdschloss Darmstadt-Kranichstein

Veranstaltung mit Vorträgen, Konzerten, Workshops, veranstaltet in Kooperation mit dem Museum Jagdschloss Kranichstein. Konzert mit historischen Hörnern aus dem Museum Kranichstein:

  • Johann Friedrich Fasch (1688-1758): Concerto D-Dur FWV L: D 6, 1. Satz
  • Johann Samuel Endler (1694-1762): Sinfonie G-Dur für 2 Flöten, 2 Hörner, Streicher und B.C.
  • Christoph Graupner (1683-1760): Zwei Arien aus dem Prologo M'invita à la caccia zur Pastorale La Costanza vince l’inganno (1719): „M’invita à la caccia“ und „Risuoni la selva” → GWV 1015
  • Johann Samuel Endler (1694-1762): Sinfonie d-Moll für Streicher und B.C.
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Arie aus Der neumodische Liebhaber Damon: „Das muntere Leben der schmetternden Hörner“
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Arie aus Sieg der Schönheit: „Schönste, lass dein Angedenken“
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Ouvertüren-Suite D-Dur (1763) TWV 55: D 23 (gewidmet dem Landgrafen von Hessen-Darmstadt)

Ausführende:

  • Philipp Brömsel (Bass), Ulrich Hübner (Horn), Gregor Steidle (Horn), Georg Köhler (Horn), Karen Libischewski (Horn), Karl Kaiser (Flöte), Susanne Kaiser (Flöte), Swantje Hoffmann (Solo-Violine), Marita Schaar (Fagott)
  • La Stagione Frankfurt, Leitung: Michael Schneider

Datum: 15./16. September 2012
Ort: Jagdschloss Darmstadt-Kranichstein
Veranstalter: Christoph-Graupner-Gesellschaft

Hinweis: Die Vorträge wurden veröffentlicht in "Musik und Jagd". Die Darmstädter Landgrafen und ihre Jagdresidenzen.


 

Aschaffenburger Bach Tage

  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Messe A-Dur, BWV 234
  • Wilhelm Friedemann Bach (1710-1784): Kantate "Wohl dem, der den Herrn fürchtet"
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Lauter in der Liebe wandeln" → GWV 1145/49

Ausführende:

  • Süddeutscher Kammerchor, Concertino Ensemble Rostock, Leitung: Gerhard Jenemann

Datum: Samstag, 4. August 2012
Ort: Aschaffenburg (D)
Veranstalter: Aschaffenburger Bach Tage


 

Concert de la Passion

Les Souffrances du Christ

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Erzittre toll und freche Welt" GWV 1120/41
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Die Gewaltigen raten nach ihrem Mutwillen" GWV 1123/41
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Sie rüsten sich wider die Seele des Gerechten" GWV 1124/41

Ausführende:

  • Marie Magistry (Sopran), Josée Lalonde (Alt), Michel Léonard (Tenor), Normand Richard (Bariton),
  • Les idées heureuses, Leitung: Florian Heyerick

Datum: 6. April 2012
Ort: La salle de concert Bourgie du MBAM, Montreal (Kanada)


Ehrung von Karl-Heinz Hüttenberger durch das Land Hessen

Im Rahmen der Ehrung von Karl-Heinz Hüttenberger durch das Land Hessen:

  • Ouverture c-moll für 2 Violinen, Viola und Cembalo (Auszüge) → GWV 411
  • Arie "Triumphiert, ihr Fürstenherzen" aus der "Dramatischen Kantate" (Prologo) zur Hochzeit von Erbprinz Ludwig (1717) → GWV 1012 
  • Triosonate F-DurGWV 211
  • Duett "Addio, addio" aus der Oper Berenice und Ludmilla (1710) → GWV 1009 
  • Concerto für Fagott C-DurGWV 301
  • Arie "Ach, was fällt uns doch vor Segen" aus der "Dramatischen Kantate" (Divertissement) zur Hochzeit von Erbprinz Ludwig (1717) → GWV 1012
  • Entrada per la Musica di Tavola (Ouverture) G-DurGWV 453

Ausführende:

  • Petra van der Mieden (Sopran), Garrie Davislim (Tenor)
  • Mitglieder der Mannheimer Hofkapelle, Leitung: Florian Heyerick

Datum: 4. September 2011
Ort: Karolinensaal Staatsarchiv Darmstadt
Veranstalter: Christoph-Graupner-Gesellschaft


 

Graupner: Passionskantaten

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Gott gib dein Gericht dem Könige" → GWV 1125/31
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Wo gehet Jesus hin?" → GWV 1119/39
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Freund warum bist Du kommen?" → GWV 1122/41
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Mein Gott! Mein Gott! Warum hast du mich verlassen?" → GWV 1127/31
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Wir wissen, dass Trübsal Geduld bringt" → GWV 1121/44

Ausführende:

  • Anton-Webern-Chor, Freiburg
  • Ensemble Concerto Grosso, Leitung: Hans Michael Beuerle

Datum: Sonntag, 13. März 2011
Ort: St. Martin, Freiburg (D)


 

Barock-Konzert zu Epiphanias

  • Antonio Vivaldi (1678-1741): Magnificat für Soli, Chor und Instrumentalensemble RV 610
  • Georg Philipp Telemann (1683-1767): Kantate "Uns ist ein Kind geboren" TWV 1:1452
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Erwacht, ihr Heiden, kommt zuhauf" GWV 1111/34
  • Antonio Vivaldi (1678-1741): Gloria D-Dur für Soli, Chor und Instrumentalensemble RV 589

Ausführende:

  • Maria Bernius (Sopran), Diana Schmid (Mezzosopran / Alt), Christian Rathgeber (Tenor), Felix Rathgeber (Bass)
  • Barockensemble Frankfurt, Evangelische Kantorei Heusenstamm, Leitung: Gunhild Berck

Datum: 30. Januar 2011
Ort: Kath. Pfarrkirche St. Cäcilia, Heusenstamm
Veranstalter: Evangelische Kantorei Heusenstamm


Adventskonzert im barocken Dom zu Fulda

  • Georg Friedrich Händel (1685-1759): Oratorium „Messiah“, Teil 1, HWV 56
  • Christoph Graupner (1683-1760): Magnificat C-Dur  → GWV 1172/22
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Kantate "Machet die Tore weit" TWV 1:1075

Ausführende:

  • Sabine Goetz (Sopran), Andreas Pehl (Altus), Hans Jörg Mammel (Tenor), Matthias Horn (Bass)
  • Barockorchester L´arpa festante, München; Domchor Fulda; JugendKathedralChor Fulda, Leitung: Franz-Peter Huber

Datum: Sonntag, 21. Dezember 2010
Ort: Dom, Fulda (D)
Veranstalter: Dom zu Fulda


 

Adventskonzert

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Welcher Glanz erhellt den Dampf"→ GWV 1101/17

Ausführende:

  • Darmstädter Hofkapelle, Konzertchor Darmstadt, Leitung: Wolfgang Seeliger

Datum/Ort: Samstag, 04. Dezember 2010, 18.00 Uhr; Peterskirche, Heidelberg (D)
Sonntag, 05. Dezember 2010, 18.00 Uhr: Pauluskirche, Darmstadt (D) 
Veranstalterwww.konzertchor-darmstadt.de


 

Musik in der Liebfrauenkirche

  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Orchestersuite D-Dur, BWV 1969
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Die Engel frohlocken" → GWV 1105/41
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Gloria in excelsis Deo, BWV 191

Ausführende:

  • Bach-Chor Darmstadt
  • Kammerorchester Pro Musica, Leitung: Angela Gehann-Dernbach

Datum: Freitag, 26. November 2010
Ort: Liebfrauenkirche, Darmstadt (D)
Veranstalter: Liebfrauenkirche Darmstadt


 

Konzert: Zum 250. Todestag des Darmstädter Hofkapellmeisters

  • Christoph Graupner (1683-1760): Entrada per la Musica di Tavola. Ouvertüren-Suite g-mollGWV 468
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Ich habe genug" BWV 82
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Kommt, lasst uns mit Jesu gehen" GWV 1119/22
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto C-Dur für Fagott, 2 Violinen, Viola und B.C. GWV 301
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Zähle meine Flucht" GWV 1154/12b

Ausführende:

  • Klaus Mertens (Bass)
  • Accademia Daniel, Leitung: Shalev Ad-El

Datum: 31. Oktober 2010
Ort: St. Gallus-Kirche, Flörsheim am Main
Veranstalter: Gallus-Konzerte


Opernaufführung Berenice und Lucilla

Erste Aufführung seit 1710

Oper Berenice und Lucilla oder Das tugendhafte Leben → GWV 1009  von Christoph Graupner

Jubiläums-Sonderveranstaltung zum Graupner-Jahr. Das Libretto schrieb L. Osiander nach einer italienischen Vorlage von Aurelio Aureli.

Mitwirkende:

  • Berenice: Petra van der Mieden (Sopran)
  • Lucilla: Bettina Ranch (Sopran)
  • Lucius Verus: David Pichlmaier (Bariton)
  • Vologesus: Jean-Pierre Ouellet (Tenor)
  • Claudius: Richard Logiewa (Bariton)
  • Anicetus: Christian Rathgeber (Tenor)
  • Nisus: Burkhard Hildebrandt (Tenor)

Ausführende:

  • Darmstädter Hofkapelle, Konzertchor Darmstadt, Leitung: Wolfgang Seeliger

Datum: 29. Oktober 2010
Ort: Orangerie Darmstadt
Veranstalter: Christoph-Graupner-Gesellschaft

Regie: Sigrid T'Hooft

Dramaturgie: Ursula Kramer und Steffen Meder

Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer ausführlichen Seite "Berenice und Lucilla oder Das tugendhafte Lieben (Oper)".


 

Darum preiset Gott

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Darum preiset Gott seine Liebe gegen uns" → GWV 1132/40
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Concerto für Blockflöte, Traversflöte und Streicher
  • André Campra (1660-1744): Messe de morts (Requiem)

Ausführende:

  • venestra musica, Szene Barock, Leitung: Thorsten Schlepphorst

Datum: Samstag, 23. Oktober 2010
Ort: St. Dionysius, Nordwalde (D)
Veranstalter: Kirchengemeinde Nordwalde


 

Kantatenkonzert 2010

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Opfere Gott Dank" → GWV 1155/31
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Kantate "Opfere Gott Dank" TWV 1:1210
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Wer Dank opfert, der preiset mich" BWV 17

Ausführende:

  • Rahel Maas (Sopran), Julia Diefenbach (Alt), Sören Richter (Tenor), Christos Pelekanos (Bass)
  • Junge Sinfoniker Frankfurt, Leitung: Bernhard Lingner

Datum: Sonntag, 26. September 2010, 18.00 Uhr
Ort: Kreuzkirche, Frankfurt Preungesheim
Veranstalter: Junge Sinfoniker


Fränkischer Sommer

  • Christoph Graupner (1683-1760): Ouvertüre D-Dur für Oboe d´amore, 2 Violinen, Viola und B.C.  → GWV 419
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate „Ich habe genug“, BWV 82
  • Georg Friedrich Händel (1685-1759): Oratorium "Judas Maccabäus", Rezitative und Arien des Simon, HWV 63
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto B-Dur für Obie d´amore, 2 Violinen, Viola und Cembalo  → GWV 302
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Angenehmes Wasserbad" → GWV 1104/11c

Ausführende:

  • Klaus Mertens (Bass)
  • Epoca Barocca

Datum: Freitag, 13. August 2010
Ort: Franziskanerkirche, Rothenburg o.d. Tauber (D)
Veranstalter: Fränkischer Sommer


 

Darmstädter Barocksolisten

  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Sinfonia Spirituosa D-Dur TWV 44:1
  • Christoph Graupner (1683-1760): Konzert D-Dur für Flöte, Streicher und B.C.GWV 312
  • Jean Baptiste Lully (1632-1687): Marche pour le cérémonie des Turcs aus "Le Bourgeois gentilhomme"
  • Antonio Vivaldi (1678-1741): Konzert a-moll für Violine und Streicher op. 3 Nr. 6 RV 256
  • Francesco Durante (1684-1755): Concerto A-Dur per archi Nr. 5
  • William Boyce (1711-1779): Symphony Nr. 1 B-Dur
  • Christoph Graupner (1683-1760): Konzert G-Dur für Flöte, Oboe d´amore, Viola, Streicher und B.C. GWV 333
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Brandenburgisches Konzert Nr. 3 G-Dur BWV 1048

Ausführende:

  • Darmstädter Barocksolisten

Datum: 16. Juni 2010
Ort: Stadtkirche Darmstadt


Christoph-Graupner-Ehrung

  • Antonio Vivaldi (1678-1741): Sinfonie A-Dur
  • Christoph Graupner (1683-1760): Triosonate Nr. 5
  • Christoph Graupner (1683-1760): Triosonate Nr. 6
  • Antonio Vivaldi (1678-1741): Die vier Jahreszeiten

Ausführende:

  • Jörg Faßmann (Violine), Renate Hecker (Violine), Matthias Meißner (Violine), Michael Horwarth (Viola), Jörg Hassenrück (Violoncello), Tobias Glöcker (Kontabass), Andreas Hecker (Cembalo)

Datum: 29. Mai 2010
Ort: Stadtkirche St, Margarethen, Kirchberg
Veranstalter: Stadt Kirchberg, Landkreis Zwickau, Ev.-Luth. Kirchengemeinde Kirchberg


Darmstädter Barocksolisten

  • Christoph Graupner (1683-1760): Canon all´UnisonoGWV 211
  • Robert Schumann (1810-1856): Fünf kanonische Studien op. 56
  • Georg Friedrich Händel (1685-1759): Drei italienische Solo-Kantaten für Sopran und B.C.
  • Christoph Graupner (1683-1760): Sonate für Flöte, Violine und B.C. h-mollGWV 219
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Zehn Lieder für Bass und B.C.
  • Hans Gál (1890-1987): Trio für Violine, Klarinette und Klavier op. 97
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Süßes Ende aller Schmerzen"GWV 1166/20

Ausführende:

  • Darmstädter Barocksolisten

Datum: 25. April 2010
Ort: Staatstheater Darmstadt


Neujahrsempfang der Stadt Darmstadt

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Danket dem Herrn aller Herren"→ GWV 1174/37

Ausführende:

  • Darmstädter Barocksolisten, Konzertchor Darmstadt, Leitung: Wolfgang Seeliger

Datum: Sonntag, 24. Januar 2010, 18.00 Uhr
Ort: darmstadtium, Darmstadt (D) 
Veranstalterwww.konzertchor-darmstadt.de


 

Darmstädter Hofmusiker: Vokalmusik von Christoph Graupner und Johann Christian Heinrich Rinck

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Ein rechter Christ kann auch bei Tränen lachen" → GWV 1133/36
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Ach Herr, mich armen Sünder" → GWV 1152/46
  • Johann Christian Heinrich Rinck (1770-1845): Messe d-moll op. 91
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Herr, die Wasserströme erheben sich" → GWV 1115/34

Ausführende:

  • Min Su Kim (Sopran), Johann Werner Preis (Bass)
  • Natalia Koschkarewa (Orgel), Claudia Rack (Klarinette), Ute Jacobi (Klarinette), Andreas Benke (Fagott)
  • Junge Sinfoniker Hessen, Rhein-Main-Vokalisten, Leitung: Jürgen Blume

Datum/Ort:

  • 16. November 2008: Pauluskirche Darmstadt
  • 19. November 2008: Johanniskirche Offenbach

Kammerkonzert am Sonntag: Zum Gedenken an Johann Friedrich Fasch

  • Christoph Graupner (1683-1760): Sonata G-Dur → GWV 212
  • Johann Friedrich Fasch (1688-1758): Symphonia B-Dur
  • Johann Friedrich Fasch (1688-1758): Symphonia D-Dur
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Sonata A-Dur

Ausführende:

  • Carlita Mie (Violine), Christine Pfaff (Violine), Hans Pfaff (Viola), Helmut Wegner (Violoncello)

Datum: 9. November 2008
Ort: Evangelische Kirche Messel
Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde und Arbeitskreis Kultur Messerl