Christoph-Graupner-Gesellschaft

 

 

Konzerte

Graupners julekantater

  • Christoph Graupner (1683-1760): Ouverture a 2 Violin. Viola e Cembalo → GWV 479
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Jauchze du Tochter Zion" → GWV 1101/24
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Wie bald hast du gelitten" → GWV 1109/14
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto g-moll für 2 Violinen, Streicher und B.C. → GWV 334
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Schuldige sie Gott dass sie fallen" → GWV 1106/50

Ausführende:

  • Hannah Ely (Sopran), Laura Lamph (Alt), Tom Kelly (Tenor), Ben Rowarth (Bass)
  • Camerata Øresund Baroque Orchestra, Leitung:Peter Spissky 

Datum/Ort: Freitag, 02. Dezember 2022, 19.30 Uhr: Herlufsholm Church, Herlufsholm Allé 233, 4700 Næstved (DK)
Samstag, 03. Dezember 2022, 16.00 Uhr; The Black Diamond, Queen's Hall, Copenhagen (DK)
Veranstalter: Camerata Øresund


 

Zweiter Advent | Herz und Seele

  • Johann Bernhard Bach (1676–1749): Ouvertüren-Suite Nr.2 G-Dur
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Merk auf mein Herz und sieh dorthin", Arie "Ach, laß Dich sehn, Du Licht der Heiden"  → GWV 1111/44
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Ach Gott und Herr", Arioso "Seufzt und weint"  → GWV 1144/11
  • Christoph Graupner (1683-1760): Konzert für Fagott c-mollGWV 307
  • Christoph Graupner (1683-1760): Ouverture F-Dur für 2 Violinen, Viola und Cembalo: Satz "Le Desire"GWV 445
  • Johann Sebastian Bach (1685–1750): Kantate "Liebster Jesu, mein Verlangen", BWV 32

Ausführende:

  • Erica Eloff (Sopran), Stefan Zenkl (Bass), Bernhard Krabatsch (Fagott), Claudio Novati (Cembalo), Ingrun Findeis-Gröpler (Violine)
  • AMANI ENSEMBLE LINZ

Datum: Sonntag, 04. Dezember 2022, 17.00 Uhr
Ort: Minoritenkirche, Linz (A)
Veranstalter: Musica Sacra


 

Kathedralklang "Jesus kommt und macht euch froh"

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Es wird des Herrn Tag kommen" → GWV 1102/38
  • sowie Werke von Johann Sebastian Bach, Jan Dismas Zelenka und Johann Adolph Hasse

Ausführende:

  • Mitglieder der Sächsischen Staatskapelle, Dresdner Kapellknaben, Leitung: Christian Bonath

Datum: Samstag, 10. Dezember 2022, 16.00 Uhr 
Ort: Kathedrale Dresden, Dresden (D)
Veranstalter: Kapellknaben Institut


 

Festliche Weihnachtskonzerte

  • Heinrich Schütz (1585-1672): Weihnachtshistorie SWV 435
  • Georg Friedrich Händel (1685-1759): Dixit Dominus HWV 232
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Hoheit, Stolz und Fleisches Wahn" → GWV 1104/21

Ausführende:

  • Konzertchor Darmstadt, Solisten und Orchester,, Leitung: Wolfgang Seeliger

Datum/Ort:
Samstag, 17. Dezember 2022, 19.30 Uhr; Ev. Stadtkirche, Babenhausen (D),
Sonntag, 18. Dezember 2022, 16.00 Uhr; Barockkirche St. Gandolf, Amorbach (D),
Montag, 26. Dezember 2022, 17.00 Uhr; Pauluskirche, Darmstadt (D)
Veranstalter: Konzertchor Darmstadt


 

Concert de la Passion

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "O Schmerz o Leid mein Jesus" → GWV 1127/14
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Christus hat uns erlöset" → GWV 1127/18
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "O Welt sieh hier dein Leben" → GWV 1127/19

Ausführende:

  • Odéi Bilodeau (Sopran),Andréanne Brisson Paquin (Sopran), William Duffy (Counter), Arthur Tanguay-Labrosse (Tenor), Dion Mazerolle (Bariton)
  • Les Idées heureuses , Leitung: Geneviève Soly 

Datum: Freitag, 07. April 2023, 15.00 Uhr
Ort: Salle Bourgie, Montreal (CAN)
Veranstalter: Musée des beaux-arts de  


 

Kantaten und Konzert für 2 Violinen

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Werther Jesu, ach wie lange" → GWV 1165/25
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Hallelujah, Jesus lebt" → GWV 1128/41
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Preise Jerusalem, den Herrn" → GWV 1174/50
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto g-moll für 2 Violinen, Streicher und B.C. → GWV 334

Ausführende:

  • Stephanie Pfeffer (Sopran), Zacharie Fogal (Tenor), Dominik Wörner (Bass)
  • Renate Steinmann und Lisa Herzog-Kuhnert (Solo-Violine)
  • La Compagna, Coro Canto, Leitung: Frank Mehlfeld

Datum/Ort: Freitag, 28. April 2023, 19.30 Uhr; Ref. Stadtkirche Aarau, Aarau (CH)
Samstag, 29. April 2023, 19.30 Uhr; Pfarrkirche Lachen, Lachen (CH)
Sonntag, 30. April 2023, 17.00 Uhr; Augustinerkirche, Zürich (CH)
Veranstalter: La Compagna


 

1723. Leipzig sucht den Thomaskantor

Werke von:

  • Georg Philipp Telemann (1681-1767)
  • Christoph Graupner (1683-1760)
  • Johann Friedrich Fasch (1688–1758)
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Ausführende:

  • N.N.
  • Barockorchester, Leitung: Florian Heyerick

Datum: Freitag, 02. Juni 2023, 20:00 Uhr
Ort: Orangerie, Darmstadt (D)
Veranstalter: Staatstheater Darmstadt


 

BachStage - Wettstreit um das Thomaskantorat

  • Georg Philipp Telemann (1681–1767): Konzert C-Dur, TWV 51: C1
  • Georg Philipp Telemann (1681–1767): Brockes-Passion "Der für die Sünde der Welt leidende und sterbende Jesus" - Arioso "Mein Heiland, Herr und Fürst!"
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto F-Dur für Blockflöte, 2 Violinen, Viola und B.C.GWV 323
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Waffne dich, mein Geist, zu kämpfen" → GWV 1148/20
  • Johann Sebastian Bach (1685–1750): Kantate "Was mir behagt, ist nur die muntre Jagd" - Arie "Schafe können sicher weiden" BWV 208
  • Johann Sebastian Bach (1685–1750): Brandenburgisches Konzert Nr. 4 G-Dur, BWV 1049 

Ausführende:

  • Miriam Feuersinger (Sopran), Stefan Temmingh (Blockflöte)
  • Capricornus Consort Basel, Leitung:Peter Barczi (Violine)

Datum: Samstag, 10. Juni 2023, 18.00 Uhr
Ort: Nikolaikirche, Leipzig (D)
Veranstalter: Bachfest Leipzig


 

Mein Herze schwimmt in Blut

  • Christoph Graupner (1683-1760): Ouverture für 2 Violinen, Viola und Cembalo: Le DesireGWV 445
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate „Mein Herze schwimmt im Blut“ → GWV 1152/12b
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Fantasie und Fuge g-moll BWV 542 (Transkriptionen von Orgelstücken für Saiteninstrumente)
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Choral "O Mensch, bewein dein Sünde gross" BWV 622
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Trio-Sonate G-Dur BWV 530, 1. Satz "Vivace"
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Fantasie G-Dur BWV 572
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Mein Herze schwimmt im Blut" BWV 199

Ausführende:

  • Miriam Feuersinger (Sopran)
  • Capricornus Consort Basel, Leitung: Péter Barczi

Datum: Sonntag, 11. Juni 2023, 17.00 Uhr
Ort: Michaeliskirche, Leipzig (D)
Veranstalter: Bachfest Leipzig


 

Kandidaten-Contest 1723 I

  • Georg Philipp Telemann (1681–1767): Suite G-Dur, TWV 32: 13
  • Georg Philipp Telemann (1681–1767): Concerto h-moll, TWV 33: 1
  • Christoph Graupner (1683-1760): Suite D-Dur (Julius), Präludium – Chaconne → GWV 115
  • Christoph Graupner (1683-1760): Präludium und Fuge a-moll, → GWV 855
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Französische Suite Nr. 5 G-Dur, BWV 816
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Chromatische Fantasie und Fuge d-moll, BWV 903

Ausführende:

  • Pieter Dirksen (Cembalo)

Datum: Sonntag, 11. Juni 2023, 22.30 Uhr
Ort: Bundesverwaltungsgericht, Leipzig (D)
Veranstalter: Bachfest Leipzig


 

7. Sinfoniekonzert

  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Concerto D-Dur für drei Trompeten, Pauken, zwei Oboen, Streicher und B.C.,  TWV 54:D3 
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Concerto G-Dur für Viola, Streicher und B.C., TWV 51:G9 
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Ouvertüre D-Dur für zwei Hörner, zwei Oboen, Streicher und B.C., TWV 55:D21
  • Georg Friedrich Händel (1685-1759): Sinfonia B-Dur für Streicher und B.C., HWV 339
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto für Viola d'amore, 2 Violinen, Viola, Fagott und CembaloGWV 336
  • Wilhelm Friedemann Bach (1710-1784): Adagio & Fuga allegro d-mollfür zwei Flöten, Streicher und B.C., F 65

Ausführende:

  • Nils Mönkemeyer (Violine)
  • Staatsorchester Darmstadt, Leitung: Reinhard Goebel

Datum: Sonntag, 11. Juni 2023, 11:00 Uhr, Montag, 12. Juni 2023, 20.00 Uhr
Ort: Staatstheater Darmstadt, Großes Haus, Darmstadt (D)
Veranstalter: Staatstheater Darmstadt


 

Weingenuss mit Bach

Um Rahmen einer Weinverkostung werden folgende Stücke präsentiert:

  • Georg Philipp Telemann (1681–1767): Ode "Ihr Freunde! zecht bei freudevollen Chören (Indoctum, sed dulce bibenti)", TWV 25: 86
  • Georg Philipp Telemann (1681–1767): Ode "Der Wein", TWV 25: 97
  • Georg Philipp Telemann (1681–1767): Ode "Trinklied", TWV 25: 94
  • Johann Sebastian Bach (1685–1750): Kantate "Ich hatte viel Bekümmernis" - Arie "Erfreue dich, Seele, erfreue dich, Herze" BWV 21
  • Georg Philipp Telemann (1681–1767): Ode "Lob des Weines", TWV 25: 102
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Ach es geht mir wie einem", Dictum, Secco-Rezitativ, Arie  → GWV 1117/46
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Esset meine Lieben und trinket", Arie, Dictum  → GWV 1126/16
  • Johann Sebastian Bach (1685–1750): Lied "Steh ich bei meinem Gott" BWV 503
  • Johann Sebastian Bach (1685–1750): Kantate "Mer hahn en neue Oberkeet" - Arie "Es nehme zehntausend Dukaten" BWV 212
  • Georg Philipp Telemann (1681–1767): Ode "Das Gesundheittrinken", TWV 25: 106
  • Johann Sebastian Bach (1685–1750): Kantate "Es wartet alles auf dich" - Arie "Gott hat die Erde zugericht’" BWV 212

Ausführende:

  • Sebastian Köchig (Tenor), Arno Lücker (Cembalo)

Datum: Montag, 12. Juni 2023, Dienstag, 13. Juni 2023, jeweils 19.30 Uhr
Ort: Auerbachs Keller, Fasskeller, Leipzig (D)
Veranstalter: Bachfest Leipzig


 

Kandidaten-Contest 1723 II

  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Die Himmel erzählen die Ehre Gottes", BWV 76
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Meine Kindlein, lasset uns nicht lieben mit Worten" → GWV 1143/23
  • Georg Philipp Telemann (1681–1767): Kantate "Viel sind berufen, aber wenig sind auserwählt", TWV 1: 1478

Ausführende:

  • Vox Luminis, Leitung: Lionel Meunier

Datum: Mittwoch, 14. Juni 2023, 17.00 Uhr
Ort: Michaeliskirche, Leipzig (D)
Veranstalter: Bachfest Leipzig


 

Mette

  • Max Reger (1873–1916): Morgengesang, op. 138 Nr. 2
  • Johann Sebastian Bach (1685–1750) & Georg Philipp Telemann (1681–1767): Jauchzet dem Herrn, alle Welt, BWV Anh. III 160 / TWV 8: 10
  • Max Reger (1873–1916): Der Mensch lebt und bestehet, op. 138 Nr. 1
  • Johann Gottfried Schicht (1753–1823): Veni Sancte Spiritus für vierstimmigen Chor
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Lobet den Herrn, alle Heiden" → GWV 1113/23b
  • Johann Adam Hiller (1728–1804): Mottete "Der Friede Gottes" für vierstimmigen Chor

Ausführende:

  • Franziska Eberhardt (Sopran), Susanne Langner (Alt), Mirko Ludwig (Tenor), Clemens Heidrich (Bass)
  • Leipziger Vocalensemble, Pauliner Barockensemble, Leitung: Sebastian Reim (Cembalo)

Datum: Samstag, 17. Juni 2023, 9.30 Uhr
Ort: Nikolaikirche, Leipzig (D)
Veranstalter: Bachfest Leipzig


 

Musik am Darmstädter Hof

  • Werke von Wolfgang Carl Briegel (1626-1712), Antonio Vivaldi (1678–1741), Christoph Graupner (1683-1760), Ernst Ludwig von Hessen-Darmstadt (1667-1739) u. a.

Ausführende:

  • Shakèd Bar (Sopran), Sonia Prina (Alt)
  • Darmstädter Barocksolisten, Leitung: Alessandro Quarta

Datum: Donnerstag, 22. Juni 2023, 20:00 Uhr
Ort: Orangerie, Darmstadt (D)
Veranstalter: Staatstheater Darmstadt