Christoph-Graupner-Gesellschaft

 

 

Suchergebnisse

Tragen Sie in das Suchfeld nur die GWV-Nummer ohne "GWV" ein:

  • "323" für genau das GWV 323
  • "/23" für die Kantaten des Jahrgangs 1723 (Zeitraum: 1709-1754)
  • Bei Eingabe von Teilen wie z.B. "17" erhalten Sie die Übersicht über alle Einträge,
    die die Zahl "17" enthalten.

 

Aktueller Suchbegriff: 138

Aktuelle Auswahl: 37 Einträge

Optionen:


 

Direkte Einträge im GWV

GWV 1138/11
 
Reiner Geist lass doch mein Herz
419-04 Sacred Cantata
GWV 1138/12
 
Wer mich liebet der wird mein Wort halten
420-12 Sacred Cantata
GWV 1138/18
 
Wer mich liebet der wird mein Wort halten
426-16 Sacred Cantata
GWV 1138/21
 
Nun gibst du Gott ein gnädigen Regen
429-14 Sacred Cantata
GWV 1138/22
 
Gott naht sich uns
430-15 Sacred Cantata
GWV 1138/23
 
Gross sind die Werke des Herrn
431-11 Sacred Cantata
GWV 1138/24
 
Der Herr ist in seinem heiligen Tempel
432-18 Sacred Cantata
GWV 1138/25
 
Ich will in ihnen wohnen
433-15 Sacred Cantata
GWV 1138/28
 
Träufelt ihr Himmel mit Gnade
436-21 Sacred Cantata
GWV 1138/32
 
Der Geist des Herrn
440-16 Sacred Cantata
GWV 1138/33
 
Lass dein Ohr auf Weisheit
441-14 Sacred Cantata
GWV 1138/34
 
Prediget von denen Gerechten
442-16 Sacred Cantata
GWV 1138/35
 
Der Friede Gottes welcher höher ist
443-16 Sacred Cantata
GWV 1138/39
 
Ihr Herzen räumt die Sünde aus
447-15 Sacred Cantata
GWV 1138/40
 
Es fällt ein holder Tau der Gnade
448-33 Sacred Cantata
GWV 1138/41
 
Freut euch Gottes Geist die Taube
449-28 Sacred Cantata
GWV 1138/42
 
Du schmachtende du müde Schar
450-28 Sacred Cantata
GWV 1138/43
 
Du lechzendes du dürres Land
451-30 Sacred Cantata
GWV 1138/45
 
Auf ihr Herzen schickt euch an
453-13 Sacred Cantata
GWV 1138/46
 
Das Reich Gottes ist nicht Essen und Trinken
454-17 Sacred Cantata
GWV 1138/47
 
Wisset ihr nicht dass euer Leib
455-16 Sacred Cantata
GWV 1138/53
 
Der Herr ist Gott der uns erleuchtet
461-14 Sacred Cantata
GWV 138
 
Gigue
Keyboard

 

Einträge bei CD-Einspielungen, Videos, Büchern, Dissertationen, usw.

 
Christmas in Darmstadt
  • Christoph Graupner (1683-1760): Choral aus der Kantate "Lass dein Ohr auf Weisheit acht haben" → 138/33">GWV 1138/33
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Machet die Tore weit" → GWV 1101/27
  • Christoph Graupner (1683-1760): Ouvertüre F-Dur für Blockflöte, 2 Violinne, Viola und B.C.GWV 447
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Gedenket an den der ein solches Widersprechen" → GWV 1108/27
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Nun freut euch lieben Christen gemein" → GWV 1107/50
Interpreten:
  • L´Ensemble des Idées heureuses, Leitung: Geneviève Soly

CD 305 Bd. 3
CD
 
Christoph Graupner: Sopran-Kantaten & Ouvertüren
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Reiner Geist, lass doch mein Herz"138/11">GWV 1138/11
  • Christoph Graupner (1683-1760): Ouvertüren-Suite e-moll für 2 Oboen da caccia, Streicher und B.C.GWV 442
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Verleih, dass ich aus Herzensgrund"GWV 1114/16
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto g-moll für 2 Violinen, Streicher und B.C.GWV 334
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Ach Gott, wie manches Herzeleid"GWV 1142/11
Interpreten:
  • Dorothee Mields (Sopran)
  • Florian Deuter, Mónica Weismann (Harmonie Universelle)

CD 2277
CD

 

Sonstiger Content

 
Barocke Kostbarkeiten
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Ouvertüre D-Dur TWV 44:3
  • Christoph Graupner (1683-1760): Sonate E-DurGWV 208
  • Johann Friedrich Fasch (1688–1758): Sonata à tre F-Dur FaWV N:F3
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Intrada-Suite D-Dur «Gullivers Reisen» (1728 / 29)
  • Johann Valentin Kümmel (†1714): Auswahl aus der Suitensammlung «Neuer musicalischer Vorrath»

Ausführende:

  • Beat Anderwert (Oboe und Oboe d’amore)
  • Barockensemble des Berner Symphonieorchesters

Datum: Sonntag, 10. Mai 2020, 11.00 Uhr
Ort: Casino Bern Bürgerratsaal, Casinoplatz. 1, 3011 Bern (CH)
Veranstalter: 1385" target="_blank" rel="noopener noreferrer">Konzerttheater Bern

Konzert Archiv
 
Cydonia Barocca

Das jährliche Pfingsten-Barockfestival in Gent (B) - Musik - Stadt - Quitte: Konzerte, Vorlesungen, Workshops, Meisterkurse, Open Stage, Telemarathon, Jazzsession, Familienkonzert, Kinderatelier, und vieles mehr. Folgende Werke wurden aus einer großen Auswahl gespielt:

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Gross sind die Werke des Herrn" → 138/23">GWV 1138/23
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Du sollst Gott deinen Herrn lieben" → GWV 1154/26
  • Christoph Graupner (1683-1760): Choral aus Kantate "Mein Gott woran liegts doch" → GWV 1155/16
  • Christoph Graupner (1683-1760): Andante aus Concerto F-Dur für Blockflöte, 2 Violinen, Viola und B.C.GWV 323
  • Christoph Graupner (1683-1760): Sonate canonica für 2 Blockflöten, Viola da Gamba und B.C. g-mollGWV 216
  • Christoph Graupner (1683-1760): Aria aus Kantate "Du gehst O Jesu willig" → GWV 1119/14
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto F-Dur für Blockflöte, 2 Violinen, Viola und B.C.GWV 323
  • Christoph Graupner (1683-1760): Suite F-Dur für Altblockflöte, Streicher und CembaloGWV 447
  • Christoph Graupner (1683-1760): Sonate F-Dur für 2 Violine, Violoncello, Viola de Gamba und CembaloGWV 211
  • sowie viele Werke von Johann Sebastian Bach und Georg Philipp Telemann.

Ausführende:

  • Sarah Peire (Sopran), Veerle Van Roosbroeck (Sopran), Annette Wieland (Alt), Philippe Gagné (Tenor), Dominik Wörner (Bass), Beniamino Paganini (Flöte), Bernard Wolteche (Violoncello), Dimos De Beun (Continuo), Frank Agsteribbe (Continuo), Geert Van Gele (Blockflöte), Guy Penson (Continuo), Ingrid Bourgeois (Violine), Ira Givol (Violoncello), Jan Devlieger (Blockflöte), Joanna Huszcza (Violine), Maartje Geris (Violine), Madoka Nakamaru (Violine), Marc Peire (Blockflöte), Natalie Michaud (Blockflöte), Patrick Denecker (Blockflöte), Ruth Van Killegem (Blockflöte), Sabrina Frey (Blockflöte), Sanne Deprettere (Violone), Toshiyuki Shibata (Flöte), Wannes Cuvelier (Fagott)
  • Vokalensemble Ex Tempore, Il Gardellino, Leitung: Florian Heyerick

Datum: Samstag, 3. Juni 2017, 8.30 Uhr bis Montag, 5. Juni 2017, 18.30 Uhr
Ort: verschiedene Orte, 9000 Gent (B)
Veranstalter: www.cydonia-barocca.org

Konzert Archiv
 
Darmstädter Auslese

Kantaten und Concerti von Christoph Graupner

  • Christoph Graupner (1683-1760):
    • Ouvertüre e-moll für 2 Oboen da caccia, Streicher und B.C. GWV 442
    • Kantate "Verleih dass ich aus Herzensgrund" für Sopran, 2 Violinen, Streicher und B.C. → GWV 1114/16
    • Kantate "Reiner Geist lass doch mein Herz" für Sopran, 2 Oboen, Fagott, Streicher und B.C. → 138/11">GWV 1138/11
    • Concerto g-moll für 2 Violinen, Streicher und B.C.GWV 334
    • Kantate "Ach Gott wie manches Herzeleid" für Sopran, 2 Oboen, Fagott, Streicher und B.C. → GWV 1142/11

Ausführende:

  • Dorothee Mields (Sopran)
  • Harmonie universelle, Leitung: Florian Deuter

Reihe: WDR Sonntagskonzerte
Datum: Sonntag, 14. Mai 2017, 17.00 Uhr
Ort: Trinitatiskirche, Filzengraben 6, 50676 Köln
Veranstalter: Forum Alte Musik Köln

Konzert Archiv
   
Darmstädter Auslese auf WDR 3
Datum
01.11.2017
Zeit
18:04 - 20:00
Sender
WDR 3
Sendung
Vesper spezial
Titel
Ouvertürensuite e-moll GWV 442, Concerto g-moll GWV 334,
Kantaten "Verleih, dass ich aus Herzensgrund" GWV 1114/16, "Reiner Geist, lass doch mein Herz" GWV 1138/11,
"Ach Gott, wie manches Herzeleid" GWV 1142/11
Interpreten
Dorothee Mields, Sopran; Harmonie Universelle, Violine und Leitung: Florian Deuter und Mónica Waisman
Graupner im Radio Archiv
   
Geneviève Soly

Geneviève Soly

Profession: Cembalistin

Geneviève Soly ist die weltweit führende Graupner-Interpretin auf dem Cembalo. Als Konzertveranstalterin, Ensembleleiterin, Musikwissenschaftlerin und Cembalistin setzte sie sich nicht nur in ihrer Heimat Kanada, sondern auch in Europa, schon früh für die Wiederentdeckung der Kompositionen Christoph Graupners ein. Ihr Ensemble Les Idées heureuses besteht seit über 30 Jahren, beim Plattenlabel Analekta hat sie 12 CD-Einspielungen herausgebracht und zahlreiche Preise gewonnen. 2020 wird sie bei Breitkopf & Härtel den ersten Band von Graupners Cembalowerken vorlegen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! {fa-mobile-phone fa-2x } {fa-university fa-2x } {fa-facebook-square fa-2x }

Geneviève Soly (Cembalistin)

Interpreten:

  • Ingrid Schmithüsen (Sopran), Claudine Ledoux (Alt), Nils Brown (Tenor), Normand Richard (Bass)
  • L´Ensemble des Idées heureuses, Leitung: Geneviève Soly

  • Kantate "Ach Gott und Herr" → GWV 1144/11
  • Concerto für Fagott, 2 Violinen, Viola und B.C.GWV 340
  • Sonate für Cembalo und Violine g-moll GWV 711
  • Sonate für 2 Violinen, Viola und Cembalo G-DurGWV 212
  • Aus der Oper "Dido, Königin von Cathargo" ohne GWV:
    • Recitativo "Armseelige Königin"
    • Aria "Wenn in Kerkers banger Gruft"
    • Aria "Die wütende Rache schniedt donnernde Pfeile"
    • Aria "Alma tradita"
  • Concerto für Blockflöte, 2 Violinen, Viola und B.C. F-DurGWV 323

Interpreten:

  • Ingrid Schmithüsen (Sopran)
  • L´Ensemble des Idées heureuses, Leitung: Geneviève Soly

  • Partita c-moll "Aprilis"GWV 112
  • Partita F-Dur "Maius"GWV 113
  • Partita f-moll "Junius"GWV 114
  • Partita D-Dur "Julius"GWV 115

Interpreten:

  • Geneviève Soly (Cembalo)

Interpreten:

  • Geneviève Soly (Cembalo)

Interpreten:

  • Geneviève Soly (Cembalo)

Interpreten:

  • Geneviève Soly (Cembalo)

Interpreten:

  • Geneviève Soly (Cembalo)

Audio-Beispiel:
Partita III D-Dur: 28. Chaconne

Interpreten:

  • Geneviève Soly (Cembalo)

  • Partita X a-moll "Monatliche Clavir Früchte (10) – October"GWV 118
  • Partita I C-Dur GWV 101
  • Partita A-Dur GWV 149

Interpreten:

  • Geneviève Soly (Cembalo)

  • Kantate "Vater, vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun"
  • Kantate "Wahrlich, ich sage dir, heute wirst du mit mir im Paradies sein"
  • Kantate "Weib, siehe, das ist dein Sohn - Siehe, das ist deine Mutter"
  • Kantate "Mein Gott, warum hast Du mich verlassen?" → GWV 1123/43
  • Kantate "Wen da dürstet" → GWV 1124/43
  • Kantate "Es ist vollbracht" → GWV 1126/43
  • Kantate "Vater, ich befehle meinen Geist" → GWV 1127/43

Interpreten:

  • Dorothéa Ventura (Sopran), Claudine Ledoux (Alt), Frédéric Antoun (Tenor), Normand Richard (Bass)
  • Helène Plouffe (Violine), Olivier Brault (violine), Jacques-André Houle (Viola), Karen Kaderveg (Violoncello), Suzanne De Serres (Bass), Christ Palameta (Oboe), Nina Stern (Chalumeau)
  • Leitung: Geneviève Soly

  • Choral aus der Kantate "Lass dein Ohr auf Weisheit acht haben" → 138/33">GWV 1138/33
  • Kantate "Machet die Tore weit" → GWV 1101/27
  • Ouvertüre F-Dur für Blockflöte, 2 Violinne, Viola und B.C.GWV 447
  • Kantate "Gedenket an den der ein solches Widersprechen" → GWV 1108/27
  • Kantate "Nun freut euch lieben Christen gemein" → GWV 1107/50

Interpreten:

  • L´Ensemble des Idées heureuses, Leitung: Geneviève Soly

  • Kantate "Die Krankheit, so mich drückt" → GWV 1155/09b
  • Sonate für Cembalo und Violine G-Dur GWV 708
  • Ouvertüre für Viola d´amore, 2 Violinen, Viola und B.C. d-mollGWV 426
  • Auszüge aus der Kantate "Lass dir wohlgefallen die Rede deines Mundes" → GWV 1135/53

Interpreten:

  • Ingrid Schmithüsen (Sopran)
  • Hélène Plouffe (Violine)
  • L´Ensemble des Idées heureuses, Leitung: Geneviève Soly
Ehrenmitglieder
 
Graupner 1983

Graupner Musiktage Darmstadt 11./12. Juni 1983

Veranstalter: Historische Veranstaltung vom Büro für Graupner-Musiktage, Presse- und Informationsamt, Neues Rathaus, Luisenplatz 5, 6100 Darmstadt.


11. Juni 1983, 11:00 Uhr, Hessisches Landesmuseum

Eröffnung der Musiktage und der Ausstellung zu Leben und Werk des Kompinisten

  • Christoph Graupner (1683-1760): Sinfonie D-Dur für 2 Trompeten, Streicher und B.C. → GWV 511
    Allegro - Poco Allegro - Presto
  • Grußworte: Oberbürgermeister Günther Metzger
    Zur Ausstellung: Dr. Oswald Bill
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Frohlocke Darmstadt" GWV 1274/23
    zum Geburtstag des Landgrafen Ernst Ludwig (1723) für Sopran, Bass, Chor und Orchester

Ausführende:

  • Franziska Hirzel (Sporan), Jesse Coston (Bass)
  • Konzertchor Darmstadt, Kammerorchester Merck, Leitung: Zdenek Simane

11. Juni 1983, 16:00 Uhr, Orangerie Darmstadt

Kammerkonzert

  • Christoph Graupner (1683-1760): Ouvertüre à 3 Chalumeaux C-Dur → GWV 401
    Ouverture - Air affettuoso - Menuett - Gavotte - Sarabande - Echo
  • Christoph Graupner (1683-1760): Trio à Viola d´Amore, Chalumeau e Cembalo F-Dur → GWV 210
    Largo - Allegro - Andante - Vivace
  • Valentin Rathgeber (1682-1750): Concerto für Klarinette, 2 Violinen und B.C. C-Dur op. 6 Nr. 19
    Allegro - Adagio - Andante
  • Christoph Graupner (1683-1760): Sonate für Violine und Cembalo obligato g-moll GWV 215
    Largo - Allegro - Andante - Vivace
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Sonate für 2 Chalumeaux, Violini unisono und B.C. F-Dur
    Largo - Allegro - Grave - Vivace

Ausführende:

  • Züricher Klarinetten Trio mit Hans Rudolf Stalder (Alt-Chalumeaum Barockklarinette), Heinz Hofer (Tenor-Chalumeau), Elmar Schmid (Baß-Chalumeau)
  • Ensemble der Schlosskonzerte Bad Krozingen: Dorothea Jappe (Viola d´Amore, Violine), Herbert Höver (Violine), Michael Jappe (Viola da Gamba), Rolf Junghans (Cembalo)

11. Juni 1983, 19:00 Uhr, Orangerie Darmstadt

Vortrag:

  • Prof. Dr. Peter Cahn (Frankfurt): Die Instrumentalmusik Graupners

11. Juni 1983, 20:00 Uhr. Orangerie Darmstadt

Orchesterkonzert

  • Christoph Graupner (1683-1760): Tripelkonzert für Flöte d´Amore, Oboe d´Amore, Viola d´Amore und Streicher G-Dur GWV 333
    Grave - Allegro - Largo - Vivace
  • Johann Samuel Endler (1694-1762): Sinfonie d-moll für Streicher (Erstaufführung)
    Presto - Andante - Menuett I, II
  • Christoph Graupner (1683-1760): Konzert für Altblockflöte und Streicher F-Dur → GWV 323
    Allegro - Andante pizzicato - Allegro
  • Georg Friedrich Händel (1685-1759): Concerto grosso op. 3 Nr. 2 B-Dur
    Vivace - Largo - Allegro (Andante) - Allegro
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Tripelkonzert für Flöte, Oboe d´Amore, Viola d´Amore und Streicher E-Dur
    Andante - Allegro - Siciliano - Vivace
  • Carl Friedrich Fasch (1736-1800): Tripelkonzert für Trompete, Oboe d´Amore, Violine und Streicher E-Dur
    Allegro - Affettuoso - Allegro

Ausführende:

  • Paul Dombrecht (Oboe und Oboe d´Amore), Dorothea Jappe (Viola d´Amore), Norbert Bondino (Violine), Anita Mitterer (Violine), Peter Tahlheimer (Flöte und Flöte d´Amore), Joachim Pliqett (Trompete), Daniel Robert Graf (Violoncello), Akihiro Adachi (Kontrabass), Karl Ventulett (Fagott), Reinhardt Menger (Cembalo)
  • Kammerochester Darmstadt, Leitung: Wolfgang Seeliger

12. Juni 1983, 10:00 Uhr, Stadtkirche Darmstadt

Gottesdienst

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Der Herr ist Gott der uns erleuchtet" → 138/53">GWV 1138/53 (Erstaufführung)
    Kantate zum 1. Pfingsttag 1753 für Soli, Chor, 2 Hörner, Pauken, 2 Flöten und Streicher
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Wer mich liebet, der wird mein Wort halten" BWV 59
    Kantate zum 1. Pfingsttag 1723 für 2 Trompeten. Pauken, Streicher und Chor

Ausführende:

  • Inge Rothfuchs (Sopran), Helmut Wendt (Bass)
  • Chor und Orchester der Darmstädter Kantorei, Leitung: Berthold Engel

12. Juni 1983, 10:00 Uhr, Auferstehungskirche Arheilgen

Gottesdienst

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Das Reich Gottes ist nicht Essen und Trinken" 138/46“>GWV 1138/46 (Erstaufführung)
    Kantate zum 1. Pfingsttag 1746 für Soli, Chor, Flöte, 2 Hörner, 2 Trompeten, Pauken und Streicher

Ausführende:

  • Marie Koupilova (Sopran), Manfred Hillen (Tenor), Alois Treml (Bass)
  • Chor der Auferstehungsgemeinde, Kammerorchester der Auferstehungsgemeinde, Leitung: Karl-Heinz Hüttenberger

12. Juni 1983, 10:00 Uhr, Christuskirche Eberstadt

Gottesdienst

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Wer Ohren hat zu hören, der höre" → GWV 1143/40 (Erstaufführung)
    Kantate zum 2. Sonntag nach Trinitatis 1740 für Soli, Chor und Orchester

Ausführende:

  • Ursula Ott (Sopran), Jürgen Wagner (Tenor), Vernon Wicker (Bass)
  • Chor und Orchester der Christuskirche, Leitung: Oswald Bill

12. Juni 1983, 16:00 Uhr, Orangerie Darmstadt

Cembalokonzert

  • Christoph Graupner (1683-1760): Ouvertüre und Chaconne F-Dur (Erstaufführung)
  • Gottfried Grünewald (1675-1739): Partita a-moll (Erstaufführung)
    Allemande - Corrente - Sarabande - Air en Bourrée - Menuet 1 und 2 - Gigue
  • Georg Muffat (1653-1704): Passacaglia g-moll (1690)
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Partita IV D-Dur (1729)
    Ouverture - Allemande - Courente - Aria - Sarabande - Menuet - Gigue
  • Jacques Duphly (1715-1789): Pièces de Clavecin
    La Forqueray - Médée - Les Graces - Menuets - La Félix - Chaconne

Ausführender:

  • Bob van Asperen (Cembalo)

12. Juni 1983, 19:00 Uhr, Kongreßhalle Luisen-Center Darmstadt

Vortrag:

  • Dr. Vernon Wicker (Seattle): Die Kantaten Graupners

12. Juni 1983, 20:00 Uhr, Kongreßsaal, Luisen-Center Darmstadt

Chor-Orchesterkonzert

  • Christoph Graupner (1683-1760): Ouvertüre D-Dur für 2 Trompeten, Pauken, Streicher → GWV 420 (Erstaufführung)
    (Grave, Allegro, Grave) - Rejouissance - Air en Rondeau - Menuett I/II - Tombeau - Marche
  • Johann Friedrich Fasch (1688-1758): Kantate "Lobe den Herrn meine Seele" (Erstaufführung)
    Kantate für 2 Oboen, Pauken und Streicher
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Kantate "Viele sind berufen"
    Kantate zum 11. Sonntag nach Trinitatis 1723 für 3 Trompeten, 2 Oboen, Pauken und Streicher
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Bewerbungskantate "Jesus nahm zu sich die Zwölfe" BWV 22
    für Soli, Chor, Oboe und Streicher
  • Christoph Graupner (1683-1760): Bewerbungskantate "Lobet den Herrn alle Heiden" GWV 1113/23b (Erstaufführung)
    für 2 Trompeten, 2 Oboen, Paulen und Streicher

Ausführende:

  • Maria Zedelius (Sopran), Renè Jacobs (Alto), Hans Blochwitz (Tenor), Philippe Huttenlocher (Bass), Paul Dombrecht (Oboe), Trompetenensemble Joachim Pliquett, Berthold Anhalt (Pauke), Daniel Robert Graf (Violoncello), Reinhardt Menger (Orgelpositiv)
  • Konzertchor Darmstadt, Kammerorchester Darmstadt, Leitung: Wolfgang Seeliger
Graupner 2010
 
GWV-Kantaten-Systematik

GWV-Nr.

Sonntag / Feiertag

Day of the Church Year

Kirchenjahr
(Church Season)

Anzahl
(Number)

1101

1. Advent

1st Sunday in Advent

Advent
(Advent)

24

1102

2. Advent

2nd Sunday in Advent

22

1103

3. Advent

3rd Sunday in Advent

20

1104

4. Advent

4th Sunday in Advent

19

1105

1. Weihnachtstag

Christmas Day

Weihnachtszeit (Christmastide)

16

1106

2. Weihnachtstag

2nd Day of Christmas
(St. Stefanus Day)

13

1107

3. Weihnachtstag

3rd Day of Christmas
(St John's Day)

14

1108

Sonntag nach Weihnachten

1st Sunday after Christmas Day

12

1109

Neujahr,
Fest der Beschneidung Christi

New Year's Day

21

1110

Sonntag nach Neujahr

Sunday after New Year

10

1111

Epiphanias / Heilige drei Könige / Erscheinung Christi

Feast of Epiphany
(Kings of the East)

Epiphanias (Epiphany)

21

1112

1. Sonntag nach Epiphanias

1st Sunday after Epiphany

19

1113

2. Sonntag nach Epiphanias

2nd Sunday after Epiphany

23

1114

3. Sonntag nach Epiphanias

3rd Sunday after Epiphany

18

1115

4. Sonntag nach Epiphanias

4th Sunday after Epiphany

10

1116

5. Sonntag nach Epiphanias

5th Sunday after Epiphany

6

1117

Septuagesimae
(3. Sonntag vor der Passionszeit)

Septuagesima Sunday
(9 weeks, 70 days before Easter)

Vorfastenzeit
(Lent)

19

1118

Sexagesimae
(2. Sonntag vor der Passionszeit)

Sexagesima Sunday
(8 weeks, 60 days before Easter)

23

1119

Estomihi
(1. Sonntag vor der Passionszeit)

Quinquagesima Sunday
(Estomihi)

25

1120

Invocavit
(1. Sonntag der Passionszeit)

Invocavit
(1st Sunday in Lent)

Fastenzeit
(Lent)

19

1121

Reminiscere
(2. Sonntag der Passionszeit)

Reminiscere
(2nd Sunday in Lent)

27

1122

Oculi
(3. Sonntag der Passionszeit)

Oculi
(3rd Sunday in Lent)

20

1123

Laetare
(4. Sonntag der Passionszeit)

Laetare
(4th Sunday in Lent)

27

1124

Judica
(5. Sonntag der Passionszeit)

Judica
(5th Sunday in Lent)

17

1125

Palmarum/Palmsonntag

Palm Sunday

Karwoche
(Holy Week)

21

1126

Gründonnerstag

Maundy Thursday

17

1127

Karfreitag

Good Friday

21

1128

1. Ostertag

Easter Sunday

Ostern
(Eastertide)

21

1129

2. Ostertag

2nd day of Easter
(Easter Monday)

24

1130

3. Ostertag

3rd day of Easter
(Easter Tuesday)

17

1131

Quasimodogeniti
(1. Sonntag nach Ostern)

Quasimodogeniti
(1st Sunday after Easter)

23

1132

Misericordias Domini
(2. Sonntag nach Ostern)

Misericordas Domini
(2nd Sunday after Easter)

18

1133

Jubilate
(3. Sonntag nach Ostern)

Jubilate
(3rd Sunday after Easter)

20

1134

Cantate/Kantate
(4. Sonntag nach Ostern)

Cantate
(4th Sunday after Easter)

20

1135

Rogate
(5. Sonntag nach Ostern)

Rogate
(5th Sunday after Easter)

20

1136

Christi Himmelfahrt

Ascension Day

19

1137

Exaudi
(6. Sonntag nach Ostern)

Exaudi
(Sunday after Ascension, 6th Sunday after Easter)

23

1138

1. Pfingsttag

Whit Sunday
(1st Day of Pentecost)

Pfingsten
(Pentecost)

22

1139

2. Pfingsttag

Whit Monday
(2nd Day of Pentecost)

22

1140

3. Pfingsttag

Whit Tuesday
(3rd Day of Pentecost)

20

1141

Trinitatis

Trinity Sunday

Trinitatis
(Ordinary Time)

21

1142

1. Sonntag nach Trinitatis

1st Sunday after Trinity

23

1143

2. Sonntag nach Trinitatis

2nd Sunday after Trinity

20

1144

3. Sonntag nach Trinitatis

3rd Sunday after Trinity

18

1145

4. Sonntag nach Trinitatis

4th Sunday after Trinity

21

1146

5. Sonntag nach Trinitatis

5th Sunday after Trinity

16

1147

6. Sonntag nach Trinitatis

6th Sunday after Trinity

20

1148

7. Sonntag nach Trinitatis

7th Sunday after Trinity

19

1149

8. Sonntag nach Trinitatis

8th Sunday after Trinity

19

1150

9. Sonntag nach Trinitatis

9th Sunday after Trinity

21

1151

10. Sonntag nach Trinitatis

10th Sunday after Trinity

23

1152

11. Sonntag nach Trinitatis

11th Sunday after Trinity

23

1153

12. Sonntag nach Trinitatis

12th Sunday after Trinity

25

1154

13. Sonntag nach Trinitatis

13th Sunday after Trinity

21

1155

14. Sonntag nach Trinitatis

14th Sunday after Trinity

23

1156

15. Sonntag nach Trinitatis

15th Sunday after Trinity

15

1157

16. Sonntag nach Trinitatis

16th Sunday after Trinity

23

1158

17. Sonntag nach Trinitatis

17th Sunday after Trinity

17

1159

18. Sonntag nach Trinitatis

18th Sunday after Trinity

20

1160

19. Sonntag nach Trinitatis

19th Sunday after Trinity

17

1161

20. Sonntag nach Trinitatis

20th Sunday after Trinity

22

1162

21. Sonntag nach Trinitatis

21th Sunday after Trinity

20

1163

22. Sonntag nach Trinitatis

22th Sunday after Trinity

26

1164

23. Sonntag nach Trinitatis

23th Sunday after Trinity

15

1165

24. Sonntag nach Trinitatis

24th Sunday after Trinity

22

1166

25. Sonntag nach Trinitatis

25th Sunday after Trinity

9

1167

26. Sonntag nach Trinitatis

26th Sunday after Trinity

11

1168

27. Sonntag nach Trinitatis

27th Sunday after Trinity

1

1169

Mariä Reinigung (2.2.)

Candlemas (2.2.)

Marienfeste
(Feasts of Mary)

20

1170

Mariä Verkündigung (25.3.)

Annunciation of our Lady (25.3.)

13

1171

Mariä Heimsuchung (2.7.)

The Visitation of Mary (2.7.)

18

1172

Lateinische Werke

Latin Works

andere
(others)

1

1173

Reformationskantaten

Reformation Feast

3

1174

Geburtstagskantaten

Anniversary

40

1175

Trauerfeier- / Beerdigungskantaten

Funeral Music

13

1176

Gelegenheitskantaten

Incidental Music

1

1177

Choralbuch

Choral Book

1

Sonstige Arbeiten
   
Kantate "Der Herr ist Gott, der uns erleuchtet" auf HR 2
Datum
23.05.2021
Zeit
06:04 - 07:30
Sender
HR 2 Kultur
Sendung
        Geistliche Musik
Titel
Kantate "Der Herr ist Gott, der uns erleuchtet"  GWV 1138/53
Interpreten
Vasiljka Jezovsek, Sopran / Anne Buter, Alt / Hubert Nettinger, Tenor / Christian Hilz, Bass /
Dresdner Kreuzchor / Dresdner Barockorchester / Roderich Kreile)
Graupner im Radio Archiv
   
Kantate "Reiner Geist" auf SWR 2
Datum
21.07.2018
Zeit
19:05 - 20:00
Sender
SWR 2
Sendung
Geistliche Musik
Titel
Kantate "Reiner Geist, lass doch mein Herz" GWV 1138/11
Interpreten
Dorothee Mields (Sopran), Harmonie Universelle, Leitung: Florian Deuter
Graupner im Radio Archiv
   
Kantate "Reiner Geist, lass doch mein Herz" im ARD Nachtkonz
Datum
23.09.2020
Zeit
00:05 - 02:00
Sender
...
Sendung
ARD Nachtkonzert
Titel
Kantate "Reiner Geist, lass doch mein Herz", GWV 1138/11
Interpreten
Dorothee Mields, Sopran; Harmonie Universelle
Graupner im Radio Archiv
   
Kantate "Reiner Geist, lass doch mein Herz" im ARD Nachtkonzert
Datum
17.10.2018
Zeit
00:05 - 02:00
Sender
...
Sendung
ARD Nachtkonzert
Titel
Kantate "Reiner Geist, lass doch mein Herz" GWV 1138/11
Interpreten
Dorothee Mields, Sopran, Harmonie Universelle
Graupner im Radio Archiv
 
Kantatengottesdienst zum Pfingstsonntag

Ausführende:

  • Verena Well (Sopran), Sonja Hampe und Florian Schnabel (Oboe), Esther Balázs und Annette Flender (Violine), Florian Dreisbach (Viola), Regina Arndt (Cello), Hubert Schmid (Kontrabass)
  • Cembalo, Orgel, Leitung: Christoph Hanelt

Datum: Sonntag, 4. Juni 2017, 10:00 Uhr
Ort: Gnadenkirche Fürstenfeldbruck

Konzert Archiv