Christoph-Graupner-Gesellschaft

 

 

Suchergebnisse

Tragen Sie in das Suchfeld nur die GWV-Nummer ohne "GWV" ein:

  • "323" für genau das GWV 323
  • "/23" für die Kantaten des Jahrgangs 1723 (Zeitraum: 1709-1754)
  • Bei Eingabe von Teilen wie z.B. "17" erhalten Sie die Übersicht über alle Einträge,
    die die Zahl "17" enthalten.

 

Aktueller Suchbegriff: 321

Aktuelle Auswahl: 8 Einträge

Optionen:


 

Direkte Einträge im GWV

GWV 321
 
Concerto a 2 Flaut. Tr. 2 Violin / Viola e Cembalo. Christoph Graupner.
411-08 / 411-35 Concerto

 

Einträge in den PDF-Dokumenten der Kantaten

   

Keinen Text in den Kantaten gefunden!

 

 

Einträge bei CD-Einspielungen, Videos, Büchern, Dissertationen, usw.

 
Konzert am 2. November 2002 in der St. Margarethenkirche zu Kirchberg
  • Jakob Friedrich Kress: 2 Orgelchoräle
  • Christoph Graupner (1683-1760): Sinfonie Es-Dur für 2 Hörner, Pauke, 2 Violinen, Viola und B.C.321/" target="_blank">GWV 560
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto A-Dur für Violine concertante, 2 Violinen, Viola und Cembalo GWV 337
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto F-Dur für Blockflöte, 2 Violinen, Viola und Cembalo GWV 323
  • Carl Friedrich Abel (1723-1787): Kleine Sinfonie G-Dur für Streicher, Holzbläser und B.C.
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto G-Dur für Oboe d´amore, Flöte d´amore, Viola d´amore, 2 Violinen, Viola, Fagott und Cembalo GWV 333
  • Christoph Graupner (1683-1760): Trio Sonate c-moll für Oboe, Violine und Cembalo GWV 203
Interpreten:
  • Thomas Erler (Tenor), Jürgen Müller (Bass), Christina Fluder (Oboe), Matthias Grummet (Trompete), Simon Wieland (Trompete), Sabine Sarfert (Pauken), Andreas Hecker (Spinett)
  • Collegium Musicum Werdau, Dozentenchor der Kreismusikschule Werdau, Leitung: Thomas Erler

CD 304
CD
 
Orchestral Works Vol. 1
  • Christoph Graupner (1683-1760): Sinfonia D-Dur für 2 Flöten, 2 Hörner, 2 Violinen, Viola und B.C.GWV 538
  • Christoph Graupner (1683-1760): Ouvertüre Es-Dur für 2 Violinen, Viola und B.C.GWV 429
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto e-moll für 2 Flöten, 2 Violinen, Viola und B.C.GWV 321
  • Christoph Graupner (1683-1760): Ouvertüre E-Dur für 2 Oboen d´amore, 2 Violinen, Viola und B.C.GWV 439
  • Christoph Graupner (1683-1760): Sinfonia G-Dur für 2 Hörner, 2 Violinen, Viola und B.C.GWV 578
Interpreten:
  • Verena Guido (Traversflöte), Ildikó Kertész (Traversflöte), Saskia Fikentscher (Oboe d´amore),
    Christine Allanic (Oboe d´amore), Christian Binde (Horn), Jörg Schultheß (Horn)
  • Nova Stravaganza, Leitung: Siegbert Rampe

CD 287 Bd. 1
CD

 

Sonstiger Content

   
Aus dem Konzert GWV 321 auf SWR 2
Datum
19.10.2016
Zeit
06:00 - 08:00
Sender
SWR 2
Sendung
Musik am Morgen
Titel
4. Satz aus dem Konzert für 2 Flöten, 2 Violinen,
Viola und Basso continuo e-Moll GWV 321
Interpreten
Verena Guido (Traversflöte), Ildikó Kertész (Traversflöte)
Nova Stravaganza, Leitung: Siegbert Rampe
Graupner im Radio Archiv
 
Kirchenmusik in der Marktkirche zu Halle

Ausführende:

  • Sebastian Reim (Tenor), Maik Gruchenberg (Bass)
  • Marktkantorei, concentus musicus

Datum: Sonntag, 13. November 2016. 10.00 Uhr
VeranstalterMarktkirche Halle

 

Konzert Archiv
 
Kirchenmusik in der Marktkirche zu Halle

Ausführende:

  • Sebastian Reim (Tenor), Maik Gruchenberg (Bass)
  • Marktkantorei, concentus musicus

Datum: Sonntag, 27. März 2016, 10.00 Uhr
VeranstalterMarktkirche Halle

 

Konzert Archiv
   
Konzert e-moll GWV 321 im ARD Nachtkonzert
Datum
21.05.2018
Zeit
02:03 - 04:00
Sender
...
Sendung
ARD Nachtkonzert
Titel
Konzert e-Moll, GWV 321
Interpreten
Verena Guido, Ildikó Kertész, Flöte; Nova Stravaganza: Siegbert Rampe
Graupner im Radio Archiv
 
Links

Links

Ergänzungen sind jederzeit an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! willkommen.

Musikalische Gesellschaften in inhaltlicher und/oder vereinsrechtlicher Assoziierung mit der Christoph-Graupner-Gesellschaft

Förderer, Partner und Sponsoren

Material zu Christoph Graupner

Wissenschaftliche Einrichtungen

Namensträger von „Christoph Graupner“

Graupner und die Quitte

Was hat die Quitte mit Graupner zu tun?

Florian Heyerick, der ja als Ehrenmitglied einige Graupnerwerke aufgeführt hat, hat die Quitte bei seinem Barockfestival in Gent (B) rund um Bach, Telemann und Graupner als Symbol gewählt. Unter anderem hat er ein Bier herstellen lassen, das auf der Rückseite folgendes trägt:

"Delicious while listening to music of Bach, Telemann and Graupner." 

 

Ensembles, die Musik von Christoph Graupner spiel(t)en

<?php

require_once JPATH_PLATFORM . '/rwl_ensembles.php'; 

?>

 

Links