Christoph-Graupner-Gesellschaft

 

 

Suchergebnisse

Tragen Sie in das Suchfeld nur die GWV-Nummer ohne "GWV" ein:

  • "323" für genau das GWV 323
  • "/23" für die Kantaten des Jahrgangs 1723 (Zeitraum: 1709-1754)
  • Bei Eingabe von Teilen wie z.B. "17" erhalten Sie die Übersicht über alle Einträge,
    die die Zahl "17" enthalten.

 

Aktueller Suchbegriff: 478

Aktuelle Auswahl: 5 Einträge

Optionen:


 

Direkte Einträge im GWV

GWV 478
 
Ouverture a 2 Violin. Viola / Fl: Tr. e Cembalo. / Christoph Graupner.
464-35 Ouverture

 

Einträge in den PDF-Dokumenten der Kantaten

   

Keinen Text in den Kantaten gefunden!

 

 

Einträge bei CD-Einspielungen, Videos, Büchern, Dissertationen, usw.

 
18th Century Bassoon Concerti
  • Antonio Vivaldi (1678-1741): Concerto C-Dur RV 478
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto G-Dur für Flöte d'Amore, Oboe d'Amore, Viola d'Amore, 2 Violinen, Viola, Fagott und CembaloGWV 333
  • Johann Christian Bach (1735-1782): Concerto für Fagott B-Dur
Interpreten:
  • Daniel Smith (Fagott)
  • The Ravina Chamber Orchestra
  LP
 
Concertos & Ouvertures
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto a-moll für 2 Traversflöten, für 2 Violinen, Viola und Cembalo478">GWV 478
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto e-moll für 2 Oboen, für 2 Violinen und CembaloGWV 342
  • Christoph Graupner (1683-1760): Ouverture g-moll für 2 Traversflöten, 2 Violinen, Viola und CembaloGWV 470
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto D-Dur für 2 Barocktrompeten, Pauke, 2 Violinen, Viola und CembaloGWV 318
Interpreten:
  • L´arpa festante, Leitung: Rien Voskuilen
  CD
 
Ich schlief, da träumte mir
  • Carl Philipp Emananuel Bach (1683-1760): La Stahl Wq. 117 Nr. 25; An den Schlaf Wq. 202 / La memoire raisonnee Wq. 117 Nr. 30; Variationen über "Ich schlief, da träumte mir"
  • Wilhelm Friedemann Bach (1710-1784): Reveille; Fantasia
  • Christoph Graupner (1683-1760): Sommeille aus Partita G-Dur "Februarius"GWV 110
  • Christoph Graupner (1683-1760): Sommeille aus Partita VIII F-DurGWV 108
  • Johann Caspar Ferdinand Fischer (1656-1746): Uranie aus Musicalischer Parnassus"
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Präludium c-moll BWV 921
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Lied Komm süßer Tod BWV 478
  • Johann Kuhnau (1660-1722): Suonata quarta "Hiskia agonizzante e risanato"
  • Johann Balthasar Kehl (1725-1778): Lied "Wie schön leuchtet der Morgenstern"
Interpreten:
  • Anne Marie Dragositis (Clavecin)
  CD

 

Sonstiger Content

 
Himmlische Liebe - Weltlicher Schmerz
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto a-moll für 2 Traversflöten, für 2 Violinen, Viola und Cembalo478">GWV 478
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Muss ich denn noch länger leiden" → GWV 1145/16
  • Philipp Heinrich Erlebach (1657-1714): Sonata terza, A-Dur – Violine, Viola da Gamba und B.C.
  • Dietrich Buxtehude (1637-1707): Kantate "Herr, wenn ich nur dich habe" BuxWV 38
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Solo-Kantate "Non sa che sia dolore" BWV 209

Ausführende:

  • Monika Mauch (Sopran)
  • Schaffhauser Barockensemble

Datum: Dienstag, 06. August 2019, 20:30 Uhr
Ort: Kirche St. Georg, Stein am Rhein (CH)
Veranstalter: Höri Musiktage

→ Konzert Archiv