Christoph-Graupner-Gesellschaft

 

 

Suchergebnisse für aufgeführte Werke

Tragen Sie in das Suchfeld nur die GWV-Nummer ohne "GWV" ein:

  • "323" für genau das GWV 323
  • "/23" für die Kantaten des Jahrgangs 1723 (Zeitraum: 1709-1754)
  • Bei Eingabe von Teilen wie z.B. "17" erhalten Sie die Übersicht über alle Einträge,
    die die Zahl "17" enthalten.

 

Aktueller Suchbegriff: 472

Aktuelle Auswahl: 3 Einträge

Optionen:


 

Direkte Einträge im GWV

GWV 472
 
Entrata / per la Musica di Tavola / a / 2 Violin / Viola / e / Cembalo / di / Christoph Graupner / No 4.
464-84 Ouverture

 

Einträge bei CD-Einspielungen, Videos, Büchern, Dissertationen, usw.

   

Keine Einträge gefunden!

 

 

Sonstiger Content

       
La costanza vince l‘inganno
  • Christoph Graupner (1683-1760): La costanza vince l’inganno ist eine Barock-Oper (Pastorale) in drei Akten.

Ausführende:

  • Cathrin Lange (Sopran), Jana Baumeister (Sopran), David Pichlmaier (Bariton), Lena Sutor-Wernich (Alt), Michael Pegher (Temor)
  • Orchester des Staatstheaters Darmstadt, Leitung: Alessandro Quarta/Johannes Zahn

Datum: 02., 07., 09., 14., 15. Juli 2021, jeweils 19:30 Uhr
Ort: Freiluft-Aufführung im Prinz-Georg-Garten, Darmstadt (D)
Veranstalter: 472" target="_blank" rel="noopener noreferrer"> Staatstheater Darmstadt

 

Konzertarchiv
       
Les Goûts Réunis
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Psalm 51 "Tilge, Höchster, meine Sünden" BWV 1083 nach dem Stabat Mater von Pergolesi
  • Christoph Graupner (1683-1760): Entrata per la Musica di Tavola A-Dur für 2 Violinen, Viola und Cembalo472">GWV 472
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Kantate "Sie verachten das Gesetz des Herrn Zebaoth" TWV 1:1339

Ausführende:

  • Sabine Goetz (Sopran), Matthias Lucht (Altus)
  • Mannheimer Hofkapelle, Leitung und Cembalo: Florian Heyerick

Datum/Ort: Samstag, 17. September 2022, 20:00 Uhr; Johanniskirche, Mannheim (D)
Sonntag, 18. September 2022, 17:00 Uhr; Karmeliterkloster, Frankfurt (D)
Veranstalter: ALLEGRA

 

Konzerte