Christoph-Graupner-Gesellschaft

 

 

Suchergebnisse

Tragen Sie in das Suchfeld nur die GWV-Nummer ohne "GWV" ein:

  • "323" für genau das GWV 323
  • "/23" für die Kantaten des Jahrgangs 1723 (Zeitraum: 1709-1754)
  • Bei Eingabe von Teilen wie z.B. "17" erhalten Sie die Übersicht über alle Einträge,
    die die Zahl "17" enthalten.

 

Aktueller Suchbegriff: 333

Aktuelle Auswahl: 20 Einträge
Fundstellen: 79 in Kanataten-PDFs

Optionen:


 

Direkte Einträge im GWV

GWV 333
 
Concerto a Flaut. d'Amore, Oboe d'Amore, Viola d'Amore / 2. Violin. Viola, Fagotto e Cembalo / Christoph Graupner
411-13 Concerto

 

Einträge in den PDF-Dokumenten der Kantaten

Mus-Ms-417-01   Sehet welch ein Mensch    (GWV 1124/16)   
Mus-Ms-417-08   Meine Seufzer meine Klagen    (GWV 1154/09b)   
Mus-Ms-417-17   Ende gut und alles gut    (GWV 1167/09a)   
Mus-Ms-419-10   Mein Sorgenschiff    (GWV 1146/11)   
Mus-Ms-419-12   Vergnügte Ruh beliebte Seelenlust    (GWV 1147/11)   
Mus-Ms-419-14   Ereifre dich gerechter Himmel    (GWV 1149/11)   
Mus-Ms-420-01   Freuet euch mit den Fröhlichen    (GWV 1113/12)   
Mus-Ms-420-02   Mein Gott warum hast du mich verlassen    (GWV 1118/12a)   
Mus-Ms-420-03   Mein Herz erquicket sich allein    (GWV 1118/12b)   
Mus-Ms-420-04   Wenn ich mit Menschen- und mit Engelzungen    (GWV 1119/12)   
Mus-Ms-420-15   Wenn wir in höchsten Nöten sein    (GWV 1143/12)   
Mus-Ms-420-21   Mein Herz schwimmt in Blut    (GWV 1152/12b)   
Mus-Ms-420-33   Wache auf meine Ehre    (GWV 1101/12)   
Mus-Ms-420-34   Uns ist ein Kind geboren    (GWV 1105/12)   
Mus-Ms-422-11   Nahet euch zu Gott    (GWV 1163/14)   
Mus-Ms-424-04   Der Herr hats gegeben    (GWV 1175/16a)   
Mus-Ms-424-06   Lauft und eilt    (GWV 1117/16)   
Mus-Ms-424-07   Nun aber bleibet Glaube    (GWV 1119/16)   
Mus-Ms-424-10   Esset meine Lieben und trinket    (GWV 1126/16)   
Mus-Ms-424-11   Gott hat ein liebes Werk getan    (GWV 1129/16)   
Mus-Ms-424-13   Liebe Gott und deinen Nächsten    (GWV 1137/16)   
Mus-Ms-424-16   Die Liebe sei nicht falsch    (GWV 1171/16)   
Mus-Ms-424-17   Muss ich denn noch ferner leiden    (GWV 1145/16)   
Mus-Ms-424-24   Mein Herz singt und spielt    (GWV 1161/16)   
Mus-Ms-425-02   Welch Glanz erhellt den Dampf    (GWV 1101/17)   
Mus-Ms-426-05   Seid nüchtern und wachet    (GWV 1116/18)   
Mus-Ms-427-09   Es ist erschienen die heilsame Gnade    (GWV 1170/19)   
Mus-Ms-428-19   Weg verdammtes Sündenleben    (GWV 1147/20)   
Mus-Ms-429-30   Hoheit Stolz und Fleisches Wahn    (GWV 1104/21)   
Mus-Ms-431-29   Auf lobet Gottes grossen Namen    (GWV 1174/23)   
Mus-Ms-433-01   Danket preist Gott in der Höhe    (GWV 1109/25)   
Mus-Ms-434-18   Unsers Herzens Freude hat ein Ende    (GWV 1175/26a)   
Mus-Ms-434-28   Ach grosser Helfer    (GWV 1160/26)   
Mus-Ms-436-05   Von Gott will ich nicht lassen    (GWV 1113/28)   
Mus-Ms-438-03   Was Gott tut das ist wohlgetan    (GWV 1114/30)   
Mus-Ms-440-06   Jesus geht der Welt zum Segen    (GWV 1119/32)   
Mus-Ms-442-29   Tut Busse und lasse sich ein jeglicher    (GWV 1104/34)   
Mus-Ms-443-25   Ihr werdet traurig sein    (GWV 1157/35)   
Mus-Ms-444-12   Ein rechter Christ kann auch bei Tränen lachen    (GWV 1133/36)   
Mus-Ms-446-13   Wer die Wahrheit tut    (GWV 1139/38)   
Mus-Ms-447-35   Wir wissen dass der Sohn Gottes kommen ist    (GWV 1103/39)   
Mus-Ms-448-10   Befleissige dich Gott zu erzeigen    (GWV 1117/40)   
Mus-Ms-448-61   Kommet lasset uns anbeten    (GWV 1101/40)   
Mus-Ms-449-10   Erzittre toll und freche Welt – oT: Das Innerliche Leiden Jesu im Garten    (GWV 1120/41)   
Mus-Ms-449-15   Gedenke Herr an die Schmach - oT: Die Schmähliche Verspottung    (GWV 1170/41)   
Mus-Ms-449-30   Alle die vor mir kommen sind    (GWV 1140/41)   
Mus-Ms-449-37   Alle Schrift von Gott eingegeben ist    (GWV 1147/41)   
Mus-Ms-449-40   Jesus' Liebe heilt die Kranken    (GWV 1155/41)   
Mus-Ms-449-57   Die Engel frohlocken    (GWV 1105/41)   
Mus-Ms-451-18   Es ist vollbracht - oT: Die Erfreuliche Versicherung von der gesegneten Vollendung der Leiden Jesu    (GWV 1126/43)   
Mus-Ms-451-55   Preise Jerusalem den Herrn    (GWV 1101/43)   
Mus-Ms-453-07   Danket dem Herrn prediget seinen Namen    (GWV 1174/45)   
Mus-Ms-454-22   Es war ein Mensch der machte ein gross Abendmahl    (GWV 1143/46)   
Mus-Ms-454-32   Sehet die Vögel unter dem Himmel    (GWV 1156/46)   
Mus-Ms-454-40   Sie eifern um Gott    (GWV 1106/46)   
Mus-Ms-456-05   Wir haben nicht einen Hohenpriester    (GWV 1120/48)   
Mus-Ms-456-12   Saget den verzagten Herzen    (GWV 1131/48)   
Mus-Ms-456-15   Wenn der Tröster kommen wird    (GWV 1137/48)   
Mus-Ms-456-18   Der Herr sprach zu dem Knechte    (GWV 1143/48)   
Mus-Ms-456-20   Ihr Lieben lasset uns untereinander    (GWV 1145/48)   
Mus-Ms-456-32   Wer bin ich Armer    (GWV 1104/48)   
Mus-Ms-456-34   Sehet drauf dass niemand    (GWV 1106/48)   
Mus-Ms-456-35   Wandelt wie die Kinder    (GWV 1107/48)   
Mus-Ms-457-04   Wir werden ihn sehen    (GWV 1169/49)   
Mus-Ms-457-10   Betrübter Tag vor allen Tagen    (GWV 1127/49)   
Mus-Ms-457-16   Weise mir Herr deinen Weg    (GWV 1141/49)   
Mus-Ms-457-26   Von Gott will ich nicht lassen    (GWV 1156/49)   
Mus-Ms-457-32   Wenn des Königes Angesicht freundlich ist    (GWV 1105/49)   
Mus-Ms-459-08   Lasset uns dem Herrn singen    (GWV 1174/51)   
Mus-Ms-459-15   Selig sind die Seelen    (GWV 1148/51)   
Mus-Ms-460-02   Der Gerechte wird grünen    (GWV 1174/52)   
Mus-Ms-460-03   Es soll geschehen ehe sie rufen    (GWV 1148/52)   
Mus-Ms-460-07   Unser Gott kommt und schweiget nicht    (GWV 1102/52)   
Mus-Ms-461-11   Lass dir wohlgefallen die Rede    (GWV 1135/53)   
Mus-Ms-461-18   Herr wer wird wohnen    (GWV 1145/53)   
Mus-Ms-461-25   Die Opfer die Gott gefallen    (GWV 1152/53a)   
Mus-Ms-461-34   Errette mich Herr    (GWV 1164/53a)   
Mus-Ms-462-01   Gott der Herr ist Sonne und Schild    (GWV 1113/54)   
Mus-Ms-463-01   Heut triumphieret Gottes Sohn    (GWV 1129/15)   

 

Einträge bei CD-Einspielungen, Videos, Büchern, Dissertationen, usw.

 
... und siehe, ich bin lebendig
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Erschrocknes Zion, sey erfeut" → GWV 1128/24
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Herr! Wohin sollen wir gehen?" → GWV 1129/29
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Der Herr ist nahe bey denen" → GWV 1129/26
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Halleluja! Denn der allmächtige Gott hat das Reich eingenommen" → 333/" target="_blank">GWV 1136/21
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Hoffen wir allein in dießem Leben auf Christum" → GWV 1129/30
Interpreten:
  • Anne Schneider (Sporan), Steve Wächter (Altus), Nils Giebelhausen (Tenor), Philipp Gaiser (Bariton)
  • Capella Regnensis, CoroCantiamo, Leitung: Marco Schneider

CD 1645
CD
 
18th Century Bassoon Concerti
  • Antonio Vivaldi (1678-1741): Concerto C-Dur RV 478
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto G-Dur für Flöte d'Amore, Oboe d'Amore, Viola d'Amore, 2 Violinen, Viola, Fagott und CembaloGWV 333
  • Johann Christian Bach (1735-1782): Concerto für Fagott B-Dur
Interpreten:
  • Daniel Smith (Fagott)
  • The Ravina Chamber Orchestra
  LP
 
Christoph Graupner: Passionskantaten Vol. 4
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Die Gewaltigen raten nach ihrem Mutwillen" GWV 1123/41
  • Christoph Graupner (1683-1760): Choral "Hab ich dich in meinem Herzen" aus der Kantate "Kommt lasst uns mit Jesum gehen" GWV 1119/22
  • Christoph Graupner (1683-1760): Choral "Alsdann so werd ich eine Huld betrachten" aus der Kantate "Ach lass dich unsere Elends jammern"333/" target="_blank"> GWV 1119/37
  • Christoph Graupner (1683-1760): Choral "Herzliebster Jesu, was hast du verbrochen" aus der Kantate "Wo gehet Jesus hin" GWV 1119/39
  • Christoph Graupner (1683-1760): Choral "Dies Alles,obs für schlecht zwar ist zu schätzen" aus der Kantate "Wo gehet Jesus hin" GWV 1119/39
  • Christoph Graupner (1683-1760): Choral "Trotz dem alten Drachen" aus der Kantate "Wer unter dem Schirm des Höchsten" GWV 1120/51
  • Christoph Graupner (1683-1760): Choral "Hoff, o du arme Seele" aus der Kantate "Dennoch bleib ich stets an dir" GWV 1121/34
  • Christoph Graupner (1683-1760): Choral "Ertöt uns durch dein Güte" aus der Kantate "Christus ist des Gesetzes Ende" GWV 1123/16
  • Christoph Graupner (1683-1760): Choral "Befiehl du deine Wege" aus der Kantate "Befiehl dem Herrn deine Wege" GWV 1123/36
  • Christoph Graupner (1683-1760): Choral "Ach Gott, vom Himmel sieh darein" aus der Kantate "Ach Gott vom Himmel sieh darein" GWV 1124/37
  • Christoph Graupner (1683-1760): Choral "Gott ist gerecht und allzeit gut" aus der Kantate "Ich habe mir vorgesetzt" GWV 1124/38
  • Christoph Graupner (1683-1760): Choral "Sie wüten fast und fahren her" aus der Kantate "Die Wahrheit findet keinen Glauben" GWV 1124/44
  • Christoph Graupner (1683-1760): Choral "Jesus stirbt: ach soll ich leben" aus der Kantate "Jesus stirbt ach soll ich leben" GWV 1125/13
  • Christoph Graupner (1683-1760): Choral "Jesus stirbt! Ach! bittres Sterben" aus der Kantate "Jesus stirbt ach soll ich leben" GWV 1125/13
Interpreten:
  • Viola Blache (Sopran), Franz Vitzthum (Altus), Daniel Schreiber (Tenor), Dominik Wörner (Bass)
  • Solistenensemble Ex Tempore, Barockorchester Mannheimer Hofkapelle, Leitung: Florian Heyerick
  CD
 
Concerti Bizarri
  • Johann Friedrich Fasch (1688-1758): Concerto for Flute and Oboe h-moll FaWV L:h1
  • Georg Friedrich Telemann (1681-1767): Concerto for two Violins and Bassoon D-Dur
  • Johann David Heinichen (1683-1729): Concerto for Oboe g-moll S. 237
  • Antonio Vivaldi (1678-1741): Concerto for two Cellos g-moll RV 531
  • Johann Friedrich Fasch (1688-1758): Concerto for two Oboes da caccia, two Violas, two Bassoons and Continuo G-Dur FaWV L:G11
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto for Bassoon C-DurGWV 301
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto for Flute d´amore, Oboe d´amore and Viola d´amore G-DurGWV 333
Interpreten:
  • Irish Baroque Orchestra, Leitung: Monica Huggett

CD 2005
CD
 
Concerti d´Amore
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Concerto E-Dur für Traversflöte, Oboe d´amore, Viola d´amore, Streicher und B.C. TWV 53:E1
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Concerto A-Dur für Oboe d´amore, Streicher und B.C. TWV 51:A12
  • Antonio Vivaldi (1678-1741): Concerto D-Dur für Viola d´amore, Streicher und B.C. RV 392
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto G-Dur für Flöte d´amore, Oboe d´amore, Viola d´amore, Streicher und B.C.GWV 333
Interpreten:
  • Il Gardellino; Leitung: Marcel Ponseele

CD 499
CD
 
Konzert am 2. November 2002 in der St. Margarethenkirche zu Kirchberg
  • Jakob Friedrich Kress: 2 Orgelchoräle
  • Christoph Graupner (1683-1760): Sinfonie Es-Dur für 2 Hörner, Pauke, 2 Violinen, Viola und B.C.GWV 560
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto A-Dur für Violine concertante, 2 Violinen, Viola und Cembalo GWV 337
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto F-Dur für Blockflöte, 2 Violinen, Viola und Cembalo GWV 323
  • Carl Friedrich Abel (1723-1787): Kleine Sinfonie G-Dur für Streicher, Holzbläser und B.C.
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto G-Dur für Oboe d´amore, Flöte d´amore, Viola d´amore, 2 Violinen, Viola, Fagott und Cembalo GWV 333
  • Christoph Graupner (1683-1760): Trio Sonate c-moll für Oboe, Violine und Cembalo GWV 203
Interpreten:
  • Thomas Erler (Tenor), Jürgen Müller (Bass), Christina Fluder (Oboe), Matthias Grummet (Trompete), Simon Wieland (Trompete), Sabine Sarfert (Pauken), Andreas Hecker (Spinett)
  • Collegium Musicum Werdau, Dozentenchor der Kreismusikschule Werdau, Leitung: Thomas Erler

CD 304
CD
 
Oboen-Konzerte
  • Matthäus Nikolaus Stuick (1700-1732): Concerto c-moll für Oboe
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto D-Dur für Oboe d´amore, Flöte, Viola d´amore, 2 Violinen, Fagott, Viola und CembaloGWV 333
  • Christoph Förster (1693-1745): Concerto c-moll für Oboe
  • Carl Ditters von Dittersdorf (1739-1799): Andantino aus: Symphony D-Dur
Interpreten:
  • Budapest Strings, Leitung: Lajos Lencses

CD 28
CD

 

Sonstiger Content

   
Allegro aus Konzert G-Dur auf BR Klassik
Datum
23.12.2018
Zeit
12:05 - 13:00
Sender
BR Klassik
Sendung
Tafelkonfekt
Titel
Allegro aus Konzert G-Dur GWV 333
Interpreten
Lisa Beznosiuk, Flöte; Andreas Helm, Oboe; Irish Baroque Orchestra: Monica Huggett
Graupner im Radio Archiv
   
aus dem Konzert G-Dur GWV 333 im SWR 2
Datum
21.06.2017
Zeit
06:00 - 08:00
Sender
SWR 2
Sendung
SWR2 am Morgen
Titel
2. Satz aus dem Konzert für Flauto d'amore, Oboe d'amore, Viola d'amore,
Streicher und Basso continuo G-Dur GWV 333
Interpreten
Il Gardellino Leitung: Marcel Ponseele
Graupner im Radio Archiv
   
aus dem Konzert GWV 333 im SWR 2
Datum
05.01.2017
Zeit
06:00 - 08:00
Sender
SWR 2
Sendung
SWR 2 am morgen
Titel
2. Satz aus dem Konzert GWV 333
Interpreten
Il Gardellino, Leitung: Marcel Ponseele
Graupner im Radio Archiv
 
Barocke Musik am Hof des Darmstädter Landgrafen

333" />

  • Wolfgang Carl Briegel (1626-1721): 4 Höfische Tänze
  • Johann Jakob Kress (1685-1728): Konzert Nr. 1 D-Dur für Violine, Streicher und B.C.
  • Johann Samuel Endler (1694-1762): Ouvertüre D-Dur für Trompete, Streicher und B.C.
  • Johann Friedrich Fasch (1688-1758): Sonata à 4 d-moll FaWV N:d3
  • Christoph Graupner (1683-1760): Ouvertüre B-Dur für 2 Violinen, Viola und Cembalo → GWV 482
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Konzert für Violine, Trompete, Violoncello, Streicher und B.C. TWV 53:D5

Ausführende:

  • Johannes Pramsohler (Violine), Manfred Bockscheiger (Trompete)
  • Darmstädter Barocksolisten, Leitung: Johannes Pramsohler

Datum: Samstag, 28. Mai 2016
Ort: Orangerie Darmstadt
Veranstalter: Verein zur Förderung der Barockmusik in Darmstadt e.V.

 

Konzert Archiv
 
Darmstädter Barocksolisten
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Sinfonia Spirituosa D-Dur TWV 44:1
  • Christoph Graupner (1683-1760): Konzert D-Dur für Flöte, Streicher und B.C. → GWV 312
  • Jean Baptiste Lully (1632-1687): Marche pour le cérémonie des Turcs aus "Le Bourgeois gentilhomme"
  • Antonio Vivaldi (1678-1741): Konzert a-moll für Violine und Streicher op. 3 Nr. 6 RV 256
  • Francesco Durante (1684-1755): Concerto A-Dur per archi Nr. 5
  • William Boyce (1711-1779): Symphony Nr. 1 B-Dur
  • Christoph Graupner (1683-1760): Konzert G-Dur für Flöte, Oboe d´amore, Viola, Streicher und B.C. GWV 333
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Brandenburgisches Konzert Nr. 3 G-Dur BWV 1048

Ausführende:

  • Darmstädter Barocksolisten

Datum: 16. Juni 2010
Ort: Stadtkirche Darmstadt

 

Konzert Archiv
   
Dominik Wörner

Dominik Wörner

Profession: Sänger (Bassbariton)

Mit dem Gewinn des 1. Preises beim renommierten Internationalen Bach-Wettbewerb in Leipzig 2002 begann die internationale Karriere des Bassbaritons Dominik Wörner. Gesangstechnisch bei Jakob Stämpfli ausgebildet, ergänzte er seine Studien durch eine Meisterklasse für Lied bei Irwin Gage in Zürich. Die großen Oratorienpartien seines Fachs führten ihn von New York über London, Paris, Tokio nach Sydney in die wichtigsten Konzertsäle der Welt, gearbeitet hat er mit den wichtigsten Dirigenten im Bereich der Alten Musik. Dass Dominik Wörner eine besondere Leidenschaft für den Liedgesang hat, kommt nicht zuletzt auch der Gestaltung barocker Rezitative zugute, wie sie auch auf seinen CDs mit Graupner-Kantaten zu erleben sind.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! {fa-phone-square fa-2x }     {fa-university fa-2x }     {fa-university fa-2x }    {fa-wikipedia-w fa-2x }

  Dominik Wörner (Bass)

  • Kantate "Die Gewaltigen raten nach ihrem Mutwillen" GWV 1123/41
  • Choral "Hab ich dich in meinem Herzen" aus der Kantate "Kommt lasst uns mit Jesum gehen" GWV 1119/22
  • Choral "Alsdann so werd ich eine Huld betrachten" aus der Kantate "Ach lass dich unsere Elends jammern"333/" target="_blank" rel="noopener noreferrer"> GWV 1119/37
  • Choral "Herzliebster Jesu, was hast du verbrochen" aus der Kantate "Wo gehet Jesus hin" GWV 1119/39
  • Choral "Dies Alles,obs für schlecht zwar ist zu schätzen" aus der Kantate "Wo gehet Jesus hin" GWV 1119/39
  • Choral "Trotz dem alten Drachen" aus der Kantate "Wer unter dem Schirm des Höchsten" GWV 1120/51
  • Choral "Hoff, o du arme Seele" aus der Kantate "Dennoch bleib ich stets an dir" GWV 1121/34
  • Choral "Ertöt uns durch dein Güte" aus der Kantate "Christus ist des Gesetzes Ende" GWV 1123/16
  • Choral "Befiehl du deine Wege" aus der Kantate "Befiehl dem Herrn deine Wege" GWV 1123/36
  • Choral "Ach Gott, vom Himmel sieh darein" aus der Kantate "Ach Gott vom Himmel sieh darein" GWV 1124/37
  • Choral "Gott ist gerecht und allzeit gut" aus der Kantate "Ich habe mir vorgesetzt" GWV 1124/38
  • Choral "Sie wüten fast und fahren her" aus der Kantate "Die Wahrheit findet keinen Glauben" GWV 1124/44
  • Choral "Jesus stirbt: ach soll ich leben" aus der Kantate "Jesus stirbt ach soll ich leben" GWV 1125/13
  • Choral "Jesus stirbt! Ach! bittres Sterben" aus der Kantate "Jesus stirbt ach soll ich leben" GWV 1125/13

Interpreten:

  • Viola Blache (Sopran), Franz Vitzthum (Altus), Daniel Schreiber (Tenor), Dominik Wörner (Bass)
  • Solistenensemble Ex Tempore, Barockorchester Mannheimer Hofkapelle, Leitung: Florian Heyerick

Audio-Beispiel:
Kantate "Jesus stirbt ach soll ich leben": 3. Choral: Jesus stirbt! Ach! bittres Sterben

  • Kantate "Kommt, Seelen, seid in Andacht stille"GWV 1119/41
  • Kantate "Sie rüsten sich wider die Seele"GWV 1124/41
  • Kantate "Jesus, auf das er heiligte das Volk"GWV 1126/41

Interpreten:

  • Doerthe-Maria Sandmann (Sopran), Griet De Geyter (Sopran), Marnix De Cat (Counter), Jonathan De Ceuster (Counter), Jan Kobow (Tenor), Philippe Gagné (Tenor), Robbert Muuse (Bass), Dominik Wörner (Bass)
  • Ensemble Ex Tempore, Barockorchester Mannheimer Hofkapelle, Leitung: Florian Heyerick

 

Interpreten:

  • Annelies Van Gravieren (Sopran), Jana Peters (Alt), Marnix De Cat (Countertenor), Lothar Blum (Tenor), Dominik Wörner (Bass)
  • Ensemble Ex Tempore, Barockorchester Mannheimer Hofkapelle, Leitung: Florian Heyerick

 

  • Kantate "Erzittre, toll und freche Welt" GWV 1120/41
  • Kantate "Christus, der uns selig macht" GWV 1121/41
  • Kantate "Fürwahr, er trug unsere Krankheit" GWV 1125/41

Interpreten:

  • Doerthe-Maria Sandmann (Sopran), Simone Schwarck (Sopran), Anna Bierwirth (Alt), Marnix De Cat (Countertenor), Jan Kabow (Tenor), Yves Vanhandenhoven (Tenor), Dominik Wörner (Bass), Robbert Muuse (Bass)
  • Ex Tempore, Mannheimer Hofkapelle, Leitung: Florian Heyerick


 

  • Kantate "Hebet eure Augen auf gen Himmel" → GWV 1102/40
  • Kantate "Jauchzet, ihr Himmel, freue dich Erde" → GWV 1105/43
  • Kantate "Jesu, mein Herr und Gott allein" → GWV 1109/37
  • Kantate "Kehre wieder, du abtrünnige Israel" → GWV 1125/43
  • Kantate "Ach, bleib bei uns, Herr jesu Christ" → GWV 1129/46
  • Kantate "Wir werden ihn sehen" → GWV 1169/49

Interpreten:

  • Monika Mauch (Sopran), Franz Vitzthum (Altus), Georg Poplutz (Tenor), Dominik Wörner (Bass), Sergio Azzolini (Fagott)
  • Kirchheimer BachConsort, Leitung Florian Heyerick

Audio-Beispiel:
Kantate "Jesus stirbt ach soll ich leben": 5. Arie: Komm, Herr, rette Dein Geschöpfe


  • Kantate "Was Gott tut das ist wohl getan" → GWV 1114/43
  • Kantate "Erwacht ihr Heyden" → GWV 1111/34
  • Kantate "Die Wasserwogen im Meer sind gross" → GWV 1115/35
  • Kantate "Was Gott tut das ist wohlgetan" → GWV 1114/30
  • Kantate "Gott der Herr ist Sonne und Schild" → GWV 1113/54

Interpreten:

  • Andrea Lauren Brown (Sopran), Kai Wessel (Countertenor), Georg Poplutz (Tenor), Dominik Wörner (Bass)
  • Kirchheimer BachConsort, Leitung: Sirkka-Liisa Kaakinen-Pilch

Audio-Beispiel:
Kantate "Erwacht, ihr Heyden": 2. Aria: Wo bist du, großer Trost der Heiden?


  • Kantate "Jesus ist und bleibt mein Leben"GWV 1107/12
  • Kantate "Gott ist für uns gestorben"GWV 1152/16
  • Kantate "Siehe selig ist der Mensch"GWV 1162/09
  • Kantate "Diese Zeit ist ein Spiel der Eitelkeit"GWV 1165/09
  • Kantate "Süsses Ende aller Schmerzen"GWV 1166/20

Interpreten:

  • Marie Luise Werneburg (Sopran), Dominik Wörner (Bass)
  • Kirchheimer BachConsort, Leitung: Rudolf Lutz

Audio-Beispiel:
Kantate "Diese Zeit ist ein Spiel der Eitelkeit": 3. Aria: Ach, dahin hat´s der Sünden macht ...

  
Ehrenmitglieder
 
Erschallet, ihr Himmel, erfreue dich, Erde
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Erschrocknes Zion, sei erfreut"GWV 1128/24
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Mein Jesus nahe doch zu mir"GWV 1129/14
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Ein Herz, das seien Jesum lebend weiß" BWV 134
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Halleluja, denn der allmächtige Gott hat das Reich genommen"333/" target="_blank" rel="noopener noreferrer">GWV 1136/21

Ausführende:

  • Martina Daxböck (Sopran), Martha Hirschmann (Alt), Bernd Lambauer (Tenor), Gerd Kenda (Bass) 
  • Barockensemble Linz, Chor des Konservatoriums für Kirchenmusik der Diözese Linz, Leitung: Wolfgang Kreuzhuber

Datum: Sonntag, 18. April 2021, 17.00 Uhr
Ort: Minoritenkirche, Linz (A)
Veranstalter: musica sacra

 

Konzerte
   
Florian Heyerick

Florian Heyerick

Profession: Dirigent

Florian Heyerick, Musikwissenschaftler und Musiker (Dirigent, Cembalist, Blockflötist) hat mit seiner Erstellung der großen Datenbank zu den Werken Graupners aus Anlass des Graupner-Jahres 2010 wohl den größten Impuls für die Wiederentdeckung und Aufführung von Graupners Kompositionen weltweit gegeben: www.graupner-digital.org. In den letzten zehn Jahren ist die Zahl an Einspielungen von Kantaten, Konzerten etc. sprunghaft angestiegen. Heyerick selbst bringt ebenfalls immer wieder neue Aufnahmen von Graupnerschen Werken zusammen mit seinem Ensemble Ex tempore heraus. 2017 gründete er in Gent das Festival Cydonia barocca, das sich jährlich an Pfingsten einem bestimmten Instrument widmet (2017: Blockflöte, 2018: Viola und Viola d'amore, 2019: Trompete).

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! {fa-phone-square fa-2x }    {fa-university fa-2x }    {fa-wikipedia-w fa-2x }

  Florian Heyerick (Dirigent)

  • Kantate "Die Gewaltigen raten nach ihrem Mutwillen" GWV 1123/41
  • Choral "Hab ich dich in meinem Herzen" aus der Kantate "Kommt lasst uns mit Jesum gehen" GWV 1119/22
  • Choral "Alsdann so werd ich eine Huld betrachten" aus der Kantate "Ach lass dich unsere Elends jammern"333/" target="_blank" rel="noopener noreferrer"> GWV 1119/37
  • Choral "Herzliebster Jesu, was hast du verbrochen" aus der Kantate "Wo gehet Jesus hin" GWV 1119/39
  • Choral "Dies Alles,obs für schlecht zwar ist zu schätzen" aus der Kantate "Wo gehet Jesus hin" GWV 1119/39
  • Choral "Trotz dem alten Drachen" aus der Kantate "Wer unter dem Schirm des Höchsten" GWV 1120/51
  • Choral "Hoff, o du arme Seele" aus der Kantate "Dennoch bleib ich stets an dir" GWV 1121/34
  • Choral "Ertöt uns durch dein Güte" aus der Kantate "Christus ist des Gesetzes Ende" GWV 1123/16
  • Choral "Befiehl du deine Wege" aus der Kantate "Befiehl dem Herrn deine Wege" GWV 1123/36
  • Choral "Ach Gott, vom Himmel sieh darein" aus der Kantate "Ach Gott vom Himmel sieh darein" GWV 1124/37
  • Choral "Gott ist gerecht und allzeit gut" aus der Kantate "Ich habe mir vorgesetzt" GWV 1124/38
  • Choral "Sie wüten fast und fahren her" aus der Kantate "Die Wahrheit findet keinen Glauben" GWV 1124/44
  • Choral "Jesus stirbt: ach soll ich leben" aus der Kantate "Jesus stirbt ach soll ich leben" GWV 1125/13
  • Choral "Jesus stirbt! Ach! bittres Sterben" aus der Kantate "Jesus stirbt ach soll ich leben" GWV 1125/13

Interpreten:

  • Viola Blache (Sopran), Franz Vitzthum (Altus), Daniel Schreiber (Tenor), Dominik Wörner (Bass)
  • Solistenensemble Ex Tempore, Barockorchester Mannheimer Hofkapelle, Leitung: Florian Heyerick

Audio-Beispiel:
Kantate "Jesus stirbt ach soll ich leben": 3. Choral: Jesus stirbt! Ach! bittres Sterben

  • Kantate "Kommt, Seelen, seid in Andacht stille"GWV 1119/41
  • Kantate "Sie rüsten sich wider die Seele"GWV 1124/41
  • Kantate "Jesus, auf das er heiligte das Volk"GWV 1126/41

Interpreten:

  • Doerthe-Maria Sandmann (Sopran), Griet De Geyter (Sopran), Marnix De Cat (Counter), Jonathan De Ceuster (Counter), Jan Kobow (Tenor), Philippe Gagné (Tenor), Robbert Muuse (Bass), Dominik Wörner (Bass)
  • Ensemble Ex Tempore, Barockorchester Mannheimer Hofkapelle, Leitung: Florian Heyerick

 

Interpreten:

  • Annelies Van Gravieren (Sopran), Jana Peters (Alt), Marnix De Cat (Countertenor), Lothar Blum (Tenor), Dominik Wörner (Bass)
  • Ensemble Ex Tempore, Barockorchester Mannheimer Hofkapelle, Leitung: Florian Heyerick

 

  • Kantate "Erzittre, toll und freche Welt" GWV 1120/41
  • Kantate "Christus, der uns selig macht" GWV 1121/41
  • Kantate "Fürwahr, er trug unsere Krankheit" GWV 1125/41

Interpreten:

  • Doerthe-Maria Sandmann (Sopran), Simone Schwarck (Sopran), Anna Bierwirth (Alt), Marnix De Cat (Countertenor), Jan Kabow (Tenor), Yves Vanhandenhoven (Tenor), Dominik Wörner (Bass), Robbert Muuse (Bass)
  • Ex Tempore, Mannheimer Hofkapelle, Leitung: Florian Heyerick


 

  • Kantate "Hebet eure Augen auf gen Himmel" → GWV 1102/40
  • Kantate "Jauchzet, ihr Himmel, freue dich Erde" → GWV 1105/43
  • Kantate "Jesu, mein Herr und Gott allein" → GWV 1109/37
  • Kantate "Kehre wieder, du abtrünnige Israel" → GWV 1125/43
  • Kantate "Ach, bleib bei uns, Herr jesu Christ" → GWV 1129/46
  • Kantate "Wir werden ihn sehen" → GWV 1169/49

Interpreten:

  • Monika Mauch (Sopran), Franz Vitzthum (Altus), Georg Poplutz (Tenor), Dominik Wörner (Bass), Sergio Azzolini (Fagott)
  • Kirchheimer BachConsort, Leitung Florian Heyerick

Audio-Beispiel:
Kantate "Jesus stirbt ach soll ich leben": 5. Arie: Komm, Herr, rette Dein Geschöpfe


  • Kantate "Kommt Seelen, seid in Andacht stille!" → GWV 1119/41
  • Kantate "Christus, der uns selig macht" → GWV 1121/41
  • Kantate "Freund, warum bist du kommen?" → GWV 1122/41

Interpreten:

  • Marie Magistry (Sopran), Normand Richard (Bariton), Chloé Meyers (Violine)
  • Les Idées Heureuses, Leitung: Florian Heyerick

 

  • Kantate "Die Nacht ist vergangen" → GWV 1101/22
  • Kantate "Heulet, denn des Herrn Tag ist nahe" → GWV 1102/26
  • Kantate "Wer da glaubet dass Jesu sei der Christ" → GWV 1103/40
  • Kantate "Tut Busse und lasse sich ein jeglicher taufen" → GWV 1104/34
  • Kantate "Wie bald hast du gelitten" → GWV 1109/14
  • Kantate "Jauchzet ihr Himmel, erfreue dich Erde" → GWV 1105/53
  • Kantate "Sie eifern um Gott" → GWV 1106/46
  • Kantate "Gott sei uns gändig" → GWV 1109/41
  • Kantate "Merk auf, mein Herz" → GWV 1111/44

Interpreten:

  • Amayllis Dieltiens (Sopran), Elisabeth Scholl (Sopran), Lothar Blum (Tenor), Reinoud van Mechelen (Tenor), Stefan Geyer (Bariton)
  • Ex Tempore, Mannheimer Hofkapelle, Leitung: Florian Heyerick

Audio-Beispiel:
Kantate "Gott sei uns gnädig": 7. Choral: Gott sei uns gnädig und barmherzig

 
Ehrenmitglieder
 
Graupner 1983

Graupner Musiktage Darmstadt 11./12. Juni 1983

Veranstalter: Historische Veranstaltung vom Büro für Graupner-Musiktage, Presse- und Informationsamt, Neues Rathaus, Luisenplatz 5, 6100 Darmstadt.


11. Juni 1983, 11:00 Uhr, Hessisches Landesmuseum

Eröffnung der Musiktage und der Ausstellung zu Leben und Werk des Kompinisten

  • Christoph Graupner (1683-1760): Sinfonie D-Dur für 2 Trompeten, Streicher und B.C. → GWV 511
    Allegro - Poco Allegro - Presto
  • Grußworte: Oberbürgermeister Günther Metzger
    Zur Ausstellung: Dr. Oswald Bill
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Frohlocke Darmstadt"  GWV 1274/23
    zum Geburtstag des Landgrafen Ernst Ludwig (1723) für Sopran, Bass, Chor und Orchester

Ausführende:

  • Franziska Hirzel (Sporan), Jesse Coston (Bass)
  • Konzertchor Darmstadt, Kammerorchester Merck, Leitung: Zdenek Simane

11. Juni 1983, 16:00 Uhr, Orangerie Darmstadt

Kammerkonzert

  • Christoph Graupner (1683-1760): Ouvertüre à 3 Chalumeaux C-Dur → GWV 401
    Ouverture - Air affettuoso - Menuett - Gavotte - Sarabande - Echo
  • Christoph Graupner (1683-1760): Trio à Viola d´Amore, Chalumeau e Cembalo F-Dur → GWV 210
    Largo - Allegro - Andante - Vivace
  • Valentin Rathgeber (1682-1750): Concerto für Klarinette, 2 Violinen und B.C. C-Dur op. 6 Nr. 19
    Allegro - Adagio - Andante
  • Christoph Graupner (1683-1760): Sonate für Violine und Cembalo obligato g-moll GWV 215
    Largo - Allegro - Andante - Vivace
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Sonate für 2 Chalumeaux, Violini unisono und B.C. F-Dur 
    Largo - Allegro - Grave - Vivace

Ausführende:

  • Züricher Klarinetten Trio mit Hans Rudolf Stalder (Alt-Chalumeaum Barockklarinette), Heinz Hofer (Tenor-Chalumeau), Elmar Schmid (Baß-Chalumeau)
  • Ensemble der Schlosskonzerte Bad Krozingen: Dorothea Jappe (Viola d´Amore, Violine), Herbert Höver (Violine), Michael Jappe (Viola da Gamba), Rolf Junghans (Cembalo)

11. Juni 1983, 19:00 Uhr, Orangerie Darmstadt

Vortrag:

  • Prof. Dr. Peter Cahn (Frankfurt): Die Instrumentalmusik Graupners

11. Juni 1983, 20:00 Uhr. Orangerie Darmstadt

Orchesterkonzert

  • Christoph Graupner (1683-1760): Tripelkonzert für Flöte d´Amore, Oboe d´Amore, Viola d´Amore und Streicher G-Dur → GWV 333
    Grave - Allegro - Largo - Vivace
  • Johann Samuel Endler (1694-1762): Sinfonie d-moll für Streicher (Erstaufführung)
    Presto - Andante - Menuett I, II
  • Christoph Graupner (1683-1760): Konzert für Altblockflöte und Streicher F-Dur → GWV 323
    Allegro - Andante pizzicato - Allegro
  • Georg Friedrich Händel (1685-1759): Concerto grosso op. 3 Nr. 2 B-Dur
    Vivace - Largo - Allegro (Andante) - Allegro
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Tripelkonzert für Flöte, Oboe d´Amore, Viola d´Amore und Streicher E-Dur
    Andante - Allegro - Siciliano - Vivace
  • Carl Friedrich Fasch (1736-1800): Tripelkonzert für Trompete, Oboe d´Amore, Violine und Streicher E-Dur
    Allegro - Affettuoso - Allegro

Ausführende:

  • Paul Dombrecht (Oboe und Oboe d´Amore), Dorothea Jappe (Viola d´Amore), Norbert Bondino (Violine), Anita Mitterer (Violine), Peter Tahlheimer (Flöte und Flöte d´Amore), Joachim Pliqett (Trompete), Daniel Robert Graf (Violoncello), Akihiro Adachi (Kontrabass), Karl Ventulett (Fagott), Reinhardt Menger (Cembalo)
  • Kammerochester Darmstadt, Leitung: Wolfgang Seeliger

12. Juni 1983, 10:00 Uhr, Stadtkirche Darmstadt

Gottesdienst

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Der Herr ist Gott der uns erleuchtet" → GWV 1138/53 (Erstaufführung)
    Kantate zum 1. Pfingsttag 1753 für Soli, Chor, 2 Hörner, Pauken, 2 Flöten und Streicher 
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Wer mich liebet, der wird mein Wort halten" BWV 59
    Kantate zum 1. Pfingsttag 1723 für 2 Trompeten. Pauken, Streicher und Chor

Ausführende:

  • Inge Rothfuchs (Sopran), Helmut Wendt (Bass)
  • Chor und Orchester der Darmstädter Kantorei, Leitung: Berthold Engel

12. Juni 1983, 10:00 Uhr, Auferstehungskirche Arheilgen

Gottesdienst

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Das Reich Gottes ist nicht Essen und Trinken" → GWV 1138/46 (Erstaufführung)
    Kantate zum 1. Pfingsttag 1746 für Soli, Chor, Flöte, 2 Hörner, 2 Trompeten, Pauken und Streicher

Ausführende:

  • Marie Koupilova (Sopran), Manfred Hillen (Tenor), Alois Treml (Bass)
  • Chor der Auferstehungsgemeinde, Kammerorchester der Auferstehungsgemeinde, Leitung: Karl-Heinz Hüttenberger

12. Juni 1983, 10:00 Uhr, Christuskirche Eberstadt

Gottesdienst

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Wer Ohren hat zu hören, der höre" → GWV 1143/40 (Erstaufführung)
    Kantate zum 2. Sonntag nach Trinitatis 1740 für Soli, Chor und Orchester

Ausführende:

  • Ursula Ott (Sopran), Jürgen Wagner (Tenor), Vernon Wicker (Bass)
  • Chor und Orchester der Christuskirche, Leitung: Oswald Bill

12. Juni 1983, 16:00 Uhr, Orangerie Darmstadt

Cembalokonzert

  • Christoph Graupner (1683-1760): Ouvertüre und Chaconne F-Dur (Erstaufführung)
  • Gottfried Grünewald (1675-1739): Partita a-moll  (Erstaufführung)
    Allemande - Corrente - Sarabande - Air en Bourrée - Menuet 1 und 2 - Gigue
  • Georg Muffat (1653-1704): Passacaglia g-moll (1690)
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Partita IV D-Dur (1729)
    Ouverture - Allemande - Courente - Aria - Sarabande - Menuet - Gigue
  • Jacques Duphly (1715-1789): Pièces de Clavecin
    La Forqueray - Médée - Les Graces - Menuets - La Félix - Chaconne

Ausführender:

  • Bob van Asperen (Cembalo)

12. Juni 1983, 19:00 Uhr, Kongreßhalle Luisen-Center Darmstadt

Vortrag:

  • Dr. Vernon Wicker (Seattle): Die Kantaten Graupners

12. Juni 1983, 20:00 Uhr, Kongreßsaal, Luisen-Center Darmstadt

Chor-Orchesterkonzert

  • Christoph Graupner (1683-1760): Ouvertüre D-Dur für 2 Trompeten, Pauken, Streicher → GWV 420 (Erstaufführung)
    (Grave, Allegro, Grave) - Rejouissance - Air en Rondeau - Menuett I/II - Tombeau - Marche
  • Johann Friedrich Fasch (1688-1758): Kantate "Lobe den Herrn meine Seele" (Erstaufführung)
    Kantate für 2 Oboen, Pauken und Streicher
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Kantate "Viele sind berufen"
    Kantate zum 11. Sonntag nach Trinitatis 1723 für 3 Trompeten, 2 Oboen, Pauken und Streicher
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Bewerbungskantate "Jesus nahm zu sich die Zwölfe" BWV 22
    für Soli, Chor, Oboe und Streicher
  • Christoph Graupner (1683-1760): Bewerbungskantate "Lobet den Herrn alle Heiden" → GWV 1113/23b (Erstaufführung)
    für 2 Trompeten, 2 Oboen, Paulen und Streicher

Ausführende:

  • Maria Zedelius (Sopran), Renè Jacobs (Alto), Hans Blochwitz (Tenor), Philippe Huttenlocher (Bass), Paul Dombrecht (Oboe), Trompetenensemble Joachim Pliquett, Berthold Anhalt (Pauke), Daniel Robert Graf (Violoncello), Reinhardt Menger (Orgelpositiv)
  • Konzertchor Darmstadt, Kammerorchester Darmstadt, Leitung: Wolfgang Seeliger 
Graupner 2010
 
GWV-Kantaten-Systematik

GWV-Nr.

333px;">

Sonntag / Feiertag

Day of the Church Year

Kirchenjahr
(Church Season)

Anzahl
(Number)

1101

333px;">

1. Advent

1st Sunday in Advent

Advent
(Advent)

24

1102

333px;">

2. Advent

2nd Sunday in Advent

 

22

1103

333px;">

3. Advent

3rd Sunday in Advent

 

20

1104

333px;">

4. Advent

4th Sunday in Advent

 

19

1105

333px;">

1. Weihnachtstag

Christmas Day

Weihnachtszeit (Christmastide)

16

1106

333px;">

2. Weihnachtstag

2nd Day of Christmas (St. Stefanus Day)

 

13

1107

333px;">

3. Weihnachtstag

3rd Day of Christmas (St John's Day)

 

14

1108

333px;">

Sonntag nach Weihnachten

1st Sunday after Christmas Day

 

12

1109

333px;">

Neujahr, Fest der Beschneidung Christi

New Year's Day

 

21

1110

333px;">

Sonntag nach Neujahr

Sunday after New Year

 

10

1111

333px;">

Epiphanias / Heilige drei Könige / Erscheinung Christi

Feast of Epiphany / (Kings of the East)

Epiphanias (Epiphany)

21

1112

333px;">

1. Sonntag nach Epiphanias

1st Sunday after Epiphany

 

19

1113

333px;">

2. Sonntag nach Epiphanias

2nd Sunday after Epiphany

 

23

1114

333px;">

3. Sonntag nach Epiphanias

3rd Sunday after Epiphany

 

18

1115

333px;">

4. Sonntag nach Epiphanias

4th Sunday after Epiphany

 

10

1116

333px;">

5. Sonntag nach Epiphanias

5th Sunday after Epiphany

 

6

1117

333px;">

Septuagesimae (3. Sonntag vor der Passionszeit)

Septuagesima Sunday (9 weeks, 70 days before Easter)

Vorfastenzeit
(Lent)

19

1118

333px;">

Sexagesimae (2. Sonntag vor der Passionszeit)

Sexagesima Sunday (8 weeks, 60 days before Easter)

 

23

1119

333px;">

Estomihi (1. Sonntag vor der Passionszeit)

Quinquagesima Sunday (Estomihi)

 

25

1120

333px;">

Invocavit (1. Sonntag der Passionszeit)

Invocavit (1st Sunday in Lent)

Fastenzeit
(Lent)

19

1121

333px;">

Reminiscere (2. Sonntag der Passionszeit)

Reminiscere (2nd Sunday in Lent)

 

27

1122

333px;">

Oculi (3. Sonntag der Passionszeit)

Oculi (3rd Sunday in Lent)

 

20

1123

333px;">

Laetare (4. Sonntag der Passionszeit)

Laetare (4th Sunday in Lent)

 

27

1124

333px;">

Judica (5. Sonntag der Passionszeit)

Judica (5th Sunday in Lent)

 

17

1125

333px;">

Palmarum/Palmsonntag

Palm Sunday

Karwoche
(Holy Week)

21

1126

333px;">

Gründonnerstag

Maundy Thursday

 

17

1127

333px;">

Karfreitag

Good Friday

 

21

1128

333px;">

1. Ostertag

Easter Sunday

Ostern
(Eastertide)

21

1129

333px;">

2. Ostertag

2nd day of Easter (Easter Monday)

 

24

1130

333px;">

3. Ostertag

3rd day of Easter (Easter Tuesday)

 

17

1131

333px;">

Quasimodogeniti (1. Sonntag nach Ostern)

Quasimodogeniti (1st Sunday after Easter)

 

23

1132

333px;">

Misericordias Domini (2. Sonntag nach Ostern)

Misericordas Domini (2nd Sunday after Easter)

 

18

1133

333px;">

Jubilate (3. Sonntag nach Ostern)

Jubilate (3rd Sunday after Easter)

 

20

1134

333px;">

Cantate/Kantate (4. Sonntag nach Ostern)

Cantate (4th Sunday after Easter)

 

20

1135

333px;">

Rogate (5. Sonntag nach Ostern)

Rogate (5th Sunday after Easter)

 

20

1136

333px;">

Christi Himmelfahrt

Ascension Day

 

19

1137

333px;">

Exaudi (6. Sonntag nach Ostern)

Exaudi (Sunday after Ascension, 6th Sunday after Easter)

 

23

1138

333px;">

1. Pfingsttag

Whit Sunday (1st Day of Pentecost)

Pfingsten
(Pentecost)

22

1139

333px;">

2. Pfingsttag

Whit Monday (2nd Day of Pentecost)

 

22

1140

333px;">

3. Pfingsttag

Whit Tuesday (3rd Day of Pentecost)

 

20

1141

333px;">

Trinitatis

Trinity Sunday

Trinitatis
(Ordinary Time)

21

1142

333px;">

1. Sonntag nach Trinitatis

1st Sunday after Trinity

 

23

1143

333px;">

2. Sonntag nach Trinitatis

2nd Sunday after Trinity

 

20

1144

333px;">

3. Sonntag nach Trinitatis

3rd Sunday after Trinity

 

18

1145

333px;">

4. Sonntag nach Trinitatis

4th Sunday after Trinity

 

21

1146

333px;">

5. Sonntag nach Trinitatis

5th Sunday after Trinity

 

16

1147

333px;">

6. Sonntag nach Trinitatis

6th Sunday after Trinity

 

20

1148

333px;">

7. Sonntag nach Trinitatis

7th Sunday after Trinity

 

19

1149

333px;">

8. Sonntag nach Trinitatis

8th Sunday after Trinity

 

19

1150

333px;">

9. Sonntag nach Trinitatis

9th Sunday after Trinity

 

21

1151

333px;">

10. Sonntag nach Trinitatis

10th Sunday after Trinity

 

23

1152

333px;">

11. Sonntag nach Trinitatis

11th Sunday after Trinity

 

23

1153

333px;">

12. Sonntag nach Trinitatis

12th Sunday after Trinity

 

25

1154

333px;">

13. Sonntag nach Trinitatis

13th Sunday after Trinity

 

21

1155

333px;">

14. Sonntag nach Trinitatis

14th Sunday after Trinity

 

23

1156

333px;">

15. Sonntag nach Trinitatis

15th Sunday after Trinity

 

15

1157

333px;">

16. Sonntag nach Trinitatis

16th Sunday after Trinity

 

23

1158

333px;">

17. Sonntag nach Trinitatis

17th Sunday after Trinity

 

17

1159

333px;">

18. Sonntag nach Trinitatis

18th Sunday after Trinity

 

20

1160

333px;">

19. Sonntag nach Trinitatis

19th Sunday after Trinity

 

17

1161

333px;">

20. Sonntag nach Trinitatis

20th Sunday after Trinity

 

22

1162

333px;">

21. Sonntag nach Trinitatis

21th Sunday after Trinity

 

20

1163

333px;">

22. Sonntag nach Trinitatis

22th Sunday after Trinity

 

26

1164

333px;">

23. Sonntag nach Trinitatis

23th Sunday after Trinity

 

15

1165

333px;">

24. Sonntag nach Trinitatis

24th Sunday after Trinity

 

22

1166

333px;">

25. Sonntag nach Trinitatis

25th Sunday after Trinity

 

9

1167

333px;">

26. Sonntag nach Trinitatis

26th Sunday after Trinity

 

11

1168

333px;">

27. Sonntag nach Trinitatis

27th Sunday after Trinity

 

1

1169

333px;">

Mariä Reinigung (2.2.)

Candlemas (2.2.)

Marienfeste
(Feasts of Mary)

20

1170

333px;">

Mariä Verkündigung (25.3.)

Annunciation of our Lady (25.3.)

 

13

1171

333px;">

Mariä Heimsuchung (2.7.)

The Visitation of Mary (2.7.)

 

18

1172

333px;">

Lateinische Werke

Latin Works

andere
(others)

1

1173

333px;">

Reformationskantaten

Reformation Feast

 

3

1174

333px;">

Geburtstagskantaten

Anniversary

 

40

1175

333px;">

Trauerfeier- / Beerdigungskantaten

Funeral Music

 

13

1176

333px;">

Gelegenheitskantaten

Incidental Music

 

1

1177

333px;">

Choralbuch

Choral Book

 

1

Sonstige Arbeiten
   
Konzert G-Dur GWV 333 auf BR-Klassik
Datum
16.09.2016
Zeit
09:05 - 11:55
Sender
BR-Klassik
Sendung
Philharmonie
Titel

Konzert G-Dur GWV 333

Interpreten

Irish Baroque Orchestra, Monica Huggett

Graupner im Radio Archiv
   
Konzert G-Dur GWV 333 auf SWR 2
Datum
25.10.2016
Zeit
13:05 - 14:28
Sender
SWR 2
Sendung
SWR 2 Mittagskonzert (aus dem Konzert vom 5. September im Ensemblehaus Freiburg)
Titel
Konzert G-Dur für Flauto d´amore, Oboe d´amore und Viola d´amore GWV 333
Interpreten
Freiburger Barockorchester, Leitung: Gottfried von der Goltz
Graupner im Radio Archiv