Christoph-Graupner-Gesellschaft

 

 

Suchergebnisse

Tragen Sie in das Suchfeld nur die GWV-Nummer ohne "GWV" ein:

  • "323" für genau das GWV 323
  • "/23" für die Kantaten des Jahrgangs 1723 (Zeitraum: 1709-1754)
  • Bei Eingabe von Teilen wie z.B. "17" erhalten Sie die Übersicht über alle Einträge,
    die die Zahl "17" enthalten.

 

Aktueller Suchbegriff: 1157/28

Aktuelle Auswahl: 2 Einträge
Fundstellen: 3 in Kanataten-PDFs

Optionen:


 

Direkte Einträge im GWV

GWV 1157/28
 
Ach wie nichtig ach wie flüchtig
436-31 Sacred Cantata

 

Einträge in den PDF-Dokumenten der Kantaten

Mus-Ms-436-31   Ach wie nichtig ach wie flüchtig    (GWV 1157/28)   
Mus-Ms-450-43   Sagt was sind doch unsre Tage    (GWV 1157/42)   
Mus-Ms-451-07   Der Heiland ruht auf Flut und Wellen    (GWV 1115/43)   

 

Einträge bei CD-Einspielungen, Videos, Büchern, Dissertationen, usw.

   

Keine Einträge gefunden!

 

 

Sonstiger Content

 
Kirchenmusik in der Marktkirche zu Halle
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Ach wie nichtig, ach wie flüchtig" → GWV 1157/28

Ausführende:

  • Sebastian Reim (Tenor), Maik Gruchenberg (Bass)
  • Marktkantorei, concentus musicus

Datum: Sonntag, 13. November 2016. 10.00 Uhr
VeranstalterMarktkirche Halle

 

Konzert Archiv