Christoph-Graupner-Gesellschaft

 

 

Suchergebnisse

Tragen Sie in das Suchfeld nur die GWV-Nummer ohne "GWV" ein:

  • "323" für genau das GWV 323
  • "/23" für die Kantaten des Jahrgangs 1723 (Zeitraum: 1709-1754)
  • Bei Eingabe von Teilen wie z.B. "17" erhalten Sie die Übersicht über alle Einträge,
    die die Zahl "17" enthalten.

 

Aktueller Suchbegriff: 1140/33

Aktuelle Auswahl: 3 Einträge

Optionen:


 

Direkte Einträge im GWV

GWV 1140/33
 
Wer mich findet der findet das Leben
441-15 Sacred Cantata

 

Einträge in den PDF-Dokumenten der Kantaten

   

Keinen Text in den Kantaten gefunden!

 

 

Einträge bei CD-Einspielungen, Videos, Büchern, Dissertationen, usw.

 
Christoph Graupner | Wer mich findet der findet das Leben
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Wer mich findet der findet das Lebe" → 1140/33">GWV 1140/33
Interpreten:
  • Malwine Nicolaus (Sopran), Aline Rea (Alt), Felix Heuser (Tenor), Jeroen Finke (Bariton)
  • Maria Carrasco, Csenge Orogván (Barockvioline), Paul Bialek (Barockviola), Johanna Beyer (Barockcello), Alice Stoye (Violone), Tobias Tietze (Barocklaute), Lisa Bork (Arp-Schnitger-Orgel)
  • La Protezione della Musica, Leitung: Jeroen Finke
  VIDEO

 

Sonstiger Content

       
Wer mich findet - Kantaten von Christoph Graupner
  • Christoph Graupner (1683–1760): Kantate "Der Gerechten Pfad glänzet"GWV 1139/50
  • Christoph Graupner (1683–1760): Kantate "Wer mich findet der findet das Leben"GWV 1140/33
  • Christoph Graupner (1683–1760): Kantate "Erbarm dich mein o Herre Gott"GWV 1155/43

Ausführende:

  • Ensemble Paulinum, Barockorchester Pulchra musica, Leitung: Christian J. Bonath

Datum: Sonntag, 4. Juni 2017, 17.00 Uhr und Montag, 5. Juni 2017, 18.00 Uhr
Ort: Ev. Gemeindehaus Prälat-Diehl-Haus, Ober-Ramstadt (Grabengasse 20), Ev. Magnuskirche, Worms (Weckerlingplatz)
Veranstalter: Ensemble Paulinum e.V.

Konzertarchiv