Christoph-Graupner-Gesellschaft

 

 

Suchergebnisse

Tragen Sie in das Suchfeld nur die GWV-Nummer ohne "GWV" ein:

  • "323" für genau das GWV 323
  • "/23" für die Kantaten des Jahrgangs 1723 (Zeitraum: 1709-1754)
  • Bei Eingabe von Teilen wie z.B. "17" erhalten Sie die Übersicht über alle Einträge,
    die die Zahl "17" enthalten.

 

Aktueller Suchbegriff: 1136/21

Aktuelle Auswahl: 3 Einträge

Optionen:


 

Direkte Einträge im GWV

GWV 1136/21
 
Halleluja denn der allmächtige Gott
429-13 Sacred Cantata

 

Einträge in den PDF-Dokumenten der Kantaten

   

Keinen Text in den Kantaten gefunden!

 

 

Einträge bei CD-Einspielungen, Videos, Büchern, Dissertationen, usw.

 
... und siehe, ich bin lebendig
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Erschrocknes Zion, sey erfeut" → GWV 1128/24
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Herr! Wohin sollen wir gehen?" → GWV 1129/29
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Der Herr ist nahe bey denen" → GWV 1129/26
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Halleluja! Denn der allmächtige Gott hat das Reich eingenommen" → GWV 1136/21
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Hoffen wir allein in dießem Leben auf Christum" → GWV 1129/30
Interpreten:
  • Anne Schneider (Sporan), Steve Wächter (Altus), Nils Giebelhausen (Tenor), Philipp Gaiser (Bariton)
  • Capella Regnensis, CoroCantiamo, Leitung: Marco Schneider

CD 1645
CD

 

Sonstiger Content

 
Erschallet, ihr Himmel, erfreue dich, Erde
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Erschrocknes Zion, sei erfreut"GWV 1128/24
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Mein Jesus nahe doch zu mir"GWV 1129/14
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Ein Herz, das seien Jesum lebend weiß" BWV 134
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Halleluja, denn der allmächtige Gott hat das Reich genommen"GWV 1136/21

Ausführende:

  • Martina Daxböck (Sopran), Martha Hirschmann (Alt), Bernd Lambauer (Tenor), Gerd Kenda (Bass) 
  • Barockensemble Linz, Chor des Konservatoriums für Kirchenmusik der Diözese Linz, Leitung: Wolfgang Kreuzhuber

Datum: Sonntag, 18. April 2021, 17.00 Uhr
Ort: Minoritenkirche, Linz (A)
Veranstalter: musica sacra

 

Konzerte