Christoph-Graupner-Gesellschaft

 

 

Suchergebnisse für aufgeführte Werke

Tragen Sie in das Suchfeld nur die GWV-Nummer ohne "GWV" ein:

  • "323" für genau das GWV 323
  • "/23" für die Kantaten des Jahrgangs 1723 (Zeitraum: 1709-1754)
  • Bei Eingabe von Teilen wie z.B. "17" erhalten Sie die Übersicht über alle Einträge,
    die die Zahl "17" enthalten.

 

Aktueller Suchbegriff: 111

Aktuelle Auswahl: 219 Einträge

Optionen:


 

Direkte Einträge im GWV

GWV 111
 
Monatliche Clavir Früchte (3) – Martius
Keyboard
GWV 1110/21
 
Es ist ein köstlich Ding
429-01 Sacred Cantata
GWV 1110/22
 
Sei getrost Gott lässt keinen
430-01 Sacred Cantata
GWV 1110/27
 
Wir leiden Verfolgung
435-01 Sacred Cantata
GWV 1110/28
 
Er hat seinen Engeln befohlen
436-02 Sacred Cantata
GWV 1110/32
 
Siehe du wirst Heiden rufen
440-01 Sacred Cantata
GWV 1110/33
 
Wer den Herrn fürchtet
441-01 Sacred Cantata
GWV 1110/38
 
Es ist ein köstlich Ding
446-01 Sacred Cantata
GWV 1110/40
 
Fromme Herzen finden nicht
448-02 Sacred Cantata
GWV 1110/44
 
Gott wacht ob den Seinen
452-01 Sacred Cantata
GWV 1110/49
 
Werfet euer Vertrauen nicht weg
457-01 Sacred Cantata
GWV 1111/10
 
Nimm mein Herz zum Geschenke
417-21 Sacred Cantata
GWV 1111/13
 
Du willst ein Opfer haben
421-01 Sacred Cantata
GWV 1111/16
 
Mache dich auf, werde Licht
424-02 Sacred Cantata
GWV 1111/18
 
Es sollen dir danken alle deine Werke
426-02 Sacred Cantata
GWV 1111/20
 
Auf Zion werde Licht
428-01 Sacred Cantata
GWV 1111/24
 
Sende dein Licht und deine Wahrheit
432-02 Sacred Cantata
GWV 1111/26
 
Auf mein Geist lass alles stehen
434-01 Sacred Cantata
GWV 1111/28
 
Der Stern aus Jakob bricht hervor
436-03 Sacred Cantata
GWV 1111/29
 
Das Volk so im Finstern wandelt
437-02 Sacred Cantata
GWV 1111/31
 
Saget unter den Heiden
439-01 Sacred Cantata
GWV 1111/34
 
Erwacht ihr Heiden
442-02 Sacred Cantata
GWV 1111/35
 
Es wird sein die Wurzel Jesse
443-02 Sacred Cantata
GWV 1111/37
 
Wo ist der neugeborne König
445-02 Sacred Cantata
GWV 1111/39
 
Das ist das ewige Leben
447-02 Sacred Cantata
GWV 1111/40
 
Erwache träge Christenschar
448-03 Sacred Cantata
GWV 1111/41
 
Gott sei gedanket dass ihr Knechte
449-02 Sacred Cantata
GWV 1111/42
 
Die Andacht fragt nach dir
450-02 Sacred Cantata
GWV 1111/43
 
Die Heiden freuen sich
451-2 Sacred Cantata
GWV 1111/44
 
Merk auf mein Herz und sieh dorthin
452-02 Sacred Cantata
GWV 1111/47
 
Das Volk so im Finstern wandelt
455-01 Sacred Cantata
GWV 1111/50
 
Wo soll ich meinen Jesum finden
458-02 Sacred Cantata
GWV 1112/14
 
Ach wo find' ich meine Liebe
422-02 Sacred Cantata
GWV 1112/21
 
Himmelssonne, Seelenwonne
429-02 Sacred Cantata
GWV 1112/22
 
Lasst uns zu Gottes Tempel eilen
430-02 Sacred Cantata
GWV 1112/25
 
Meine Seele dürstet nach Gott
433-02 Sacred Cantata
GWV 1112/27
 
Mein Schatz mein Jesus ist verloren
435-02 Sacred Cantata
GWV 1112/28
 
Eins bitte ich vom Herrn
436-04 Sacred Cantata
GWV 1112/30
 
Ach zarter Jesu
438-02 Sacred Cantata
GWV 1112/36
 
Wir wallen hier auf rauh und ebnen Wegen
444-02 Sacred Cantata
GWV 1112/38
 
Wie lieblich sind deine Wohnungen
446-02 Sacred Cantata
GWV 1112/40
 
Wo bist du, Jesus, Freund der Seelen
448-04 Sacred Cantata
GWV 1112/41
 
Lasset uns untereinander
449-03 Sacred Cantata
GWV 1112/42
 
Zarter Jesu sei mir nahe
450-03 Sacred Cantata
GWV 1112/43
 
Wo ist mein Jesus ach verloren
451-3 Sacred Cantata
GWV 1112/44
 
Bei Jesu ist recht viel Vergnügen
452-03 Sacred Cantata
GWV 1112/46
 
Der zarte Jesus geht auf's Fest
454-01 Sacred Cantata
GWV 1112/48
 
Herr ich habe lieb die Stätte
456-01 Sacred Cantata
GWV 1112/49
 
Wer seinen Jesum recht will lieben
457-02 Sacred Cantata
GWV 1112/51
 
Eins bitte ich vom Herrn
459-02 Sacred Cantata
GWV 1113/12
 
Freuet euch mit den Fröhlichen
420-01 Sacred Cantata
GWV 1113/13
 
Mein Herz soll nach des Höchsten Willen
421-02 Sacred Cantata
GWV 1113/18
 
Herr du machst dein Werk lebendig
426-03 Sacred Cantata
GWV 1113/20
 
Die Liebe zeichnet wahre Christen
428-02 Sacred Cantata
GWV 1113/23a
 
Aus der Tiefen rufen wir (Bewerbungskantate Leipzig)
431-01 Sacred Cantata
GWV 1113/23b
 
Lobet den Herrn alle Heiden (Bewerbungskantate Leipzig)
431-02 Sacred Cantata
GWV 1113/24
 
Warum betrübst du dich mein Herz
432-03 Sacred Cantata
GWV 1113/26
 
Die Wege des Herrn sind eitel Güte
434-02 Sacred Cantata
GWV 1113/28
 
Von Gott will ich nicht lassen
436-05 Sacred Cantata
GWV 1113/29
 
Mein Jesus ist mein Hausgenosse
437-03 Sacred Cantata
GWV 1113/31
 
Die Gerechten werden sich des Herrn freuen
439-02 Sacred Cantata
GWV 1113/32
 
Es wechselt Lust und Traurigkeit
440-03 Sacred Cantata
GWV 1113/35
 
Der Herr ist gern bei denen Seinen
443-03 Sacred Cantata
GWV 1113/37
 
So du freiest sündigest du nicht
445-03 Sacred Cantata
GWV 1113/39
 
Wohl dem der in Gottes Furcht steht
447-03 Sacred Cantata
GWV 1113/40
 
Komm wert'ster Jesu sei mein Gast
448-05 Sacred Cantata
GWV 1113/41
 
Wohl dem der ein tugendsam Weib hat
449-04 Sacred Cantata
GWV 1113/42
 
Nicht so traurig nicht so sehr
450-04 Sacred Cantata
GWV 1113/43
 
Sei stille dem Herrn und warte auf ihn
451-4 Sacred Cantata
GWV 1113/45
 
Die Ehe soll ehrlich gehalten werden
453-02 Sacred Cantata
GWV 1113/47
 
Kommet her und sehet die Werke
455-02 Sacred Cantata
GWV 1113/50
 
In des Gerechten Hause
458-03 Sacred Cantata
GWV 1113/54
 
Gott der Herr ist Sonne und Schild
462-01 Sacred Cantata
GWV 1114/14
 
Wenn Not und Angst am grössten ist
422-03 Sacred Cantata
GWV 1114/16
 
Verleih dass ich aus Herzensgrund
424-03 Sacred Cantata
GWV 1114/19
 
Was Gott tut das ist wohlgetan
427-01 Sacred Cantata
GWV 1114/21
 
Meine Seele ist stille zu Gott
429-03 Sacred Cantata
GWV 1114/22
 
Gottes Wille meint es gut
430-03 Sacred Cantata
GWV 1114/25
 
Hoffet auf den Herrn allezeit
433-03 Sacred Cantata
GWV 1114/27
 
Herr wie du willst so will auch ich
435-03 Sacred Cantata
GWV 1114/30
 
Was Gott tut das ist wohlgetan
438-03 Sacred Cantata
GWV 1114/33
 
Die Rede des Freundlichen
441-03 Sacred Cantata
GWV 1114/36
 
Der Herr ist nahe bei denen
444-03 Sacred Cantata
GWV 1114/37
 
Die ganze Welt liegt voller Kranken
445-04 Sacred Cantata
GWV 1114/38
 
Mein Herz ehrt Gott
446-03 Sacred Cantata
GWV 1114/40
 
Fraget nach dem Herrn
448-06 Sacred Cantata
GWV 1114/41
 
Ihr Herren was recht und gleich ist
449-05 Sacred Cantata
GWV 1114/43
 
Was Gott tut das ist wohlgetan
451-5 Sacred Cantata
GWV 1114/48
 
Jesus ist bereit zu retten
456-02 Sacred Cantata
GWV 1114/49
 
Bittet so werdet ihr nehmen
457-03 Sacred Cantata
GWV 1114/51
 
Der Herr ist nahe allen die ihn anrufen
459-03 Sacred Cantata
GWV 1115/13
 
Wenn die Meeresfluten schlagen
421-03 Sacred Cantata
GWV 1115/18
 
Ich liege und schlafe ganz in Frieden
426-04 Sacred Cantata
GWV 1115/24
 
Gott führt die Seinen wunderbar
432-04 Sacred Cantata
GWV 1115/29
 
Zion klagt mit Angst und Schmerzen
437-04 Sacred Cantata
GWV 1115/34
 
Herr die Wasserströme erheben sich
442-03 Sacred Cantata
GWV 1115/35
 
Die Wasserwogen im Meer sind gross
443-04 Sacred Cantata
GWV 1115/40
 
Herr Gott Zebaoth wer ist wie du
448-07 Sacred Cantata
GWV 1115/43
 
Der Heiland ruht auf Flut und Wellen
451-07 Sacred Cantata
GWV 1115/46
 
Erhöre uns nach der wunderlichen Gerechtigkeit
454-03 Sacred Cantata
GWV 1115/51
 
Wenn die Gerechten schreien
459-04 Sacred Cantata
GWV 1116/18
 
Seid nüchtern und wachet
426-05 Sacred Cantata
GWV 1116/26
 
Lasset uns nicht schlafen
434-04 Sacred Cantata
GWV 1116/29
 
Wachet und betet
437-05 Sacred Cantata
GWV 1116/34
 
Ihr Menschen wacht der Satan will
442-04 Sacred Cantata
GWV 1116/37
 
Herr hast du nicht guten Samen
445-06 Sacred Cantata
GWV 1116/40
 
Da Gott wollte Zorn erzeigen
448-09 Sacred Cantata
GWV 1117/13
 
Viel(e) sind berufen
421-04 Sacred Cantata
GWV 1117/16
 
Lauft und eilt
424-06 Sacred Cantata
GWV 1117/19
 
Ein jeglicher wie ihn der Herr berufen
427-03 Sacred Cantata
GWV 1117/20
 
Müssiggehn bringt keine Krone
428-03 Sacred Cantata
GWV 1117/21
 
Es ist genug dass wir
429-04 Sacred Cantata
GWV 1117/24
 
Wandelt wie sich's gebühret
432-05 Sacred Cantata
GWV 1117/27
 
Gott hat uns selig gemacht
435-04 Sacred Cantata
GWV 1117/28
 
Wandelt wie sich's gebühret
436-06 Sacred Cantata
GWV 1117/32
 
Lasset uns Gutes tun
440-05 Sacred Cantata
GWV 1117/34
 
Ringet danach dass ihr durch die enge Pforte
442-05 Sacred Cantata
GWV 1117/35
 
Du unerschaffnes höchstes Wesen
443-05 Sacred Cantata
GWV 1117/40
 
Befleissige dich Gott zu erzeigen
448-10 Sacred Cantata
GWV 1117/41
 
Dein sind o Gott die Gaben
449-06 Sacred Cantata
GWV 1117/42
 
Der Vater ruft merkts doch
450-05 Sacred Cantata
GWV 1117/43
 
O Gott ich muss dir klagen
451-08 Sacred Cantata
GWV 1117/44
 
Wie lange wollt ihr müssig stehen?
452-04 Sacred Cantata
GWV 1117/46
 
Ach es geht mir wie einem
454-04 Sacred Cantata
GWV 1117/47
 
Viele die da sind die Ersten
455-03 Sacred Cantata
GWV 1117/53
 
Gott Zebaoth wende dich doch
461-02 Sacred Cantata
GWV 1118/12a
 
Mein Gott warum hast du mich verlassen
420-02 Sacred Cantata
GWV 1118/12b
 
Mein Herz erquicket sich allein
420-03 Sacred Cantata
GWV 1118/15
 
Will ich rechte Freude spüren
423-01 Sacred Cantata
GWV 1118/19
 
Wer Ohren hat zu hören der höre
427-04 Sacred Cantata
GWV 1118/20
 
Weg Ruhm weg Ehre der Welt
428-04 Sacred Cantata
GWV 1118/23
 
Wir haben allenthalben Trübsal
431-03 Sacred Cantata
GWV 1118/26
 
Ermuntert euch ihr trägen Herzen
434-05 Sacred Cantata
GWV 1118/28
 
Kommt lasst euch bauen
436-07 Sacred Cantata
GWV 1118/29
 
O Mensch wie ist dein Herz bestellt
437-06 Sacred Cantata
GWV 1118/30
 
Besorge deines Herzens Feld
438-05 Sacred Cantata
GWV 1118/31
 
Das Gesetz des Herrn ist ohne Wandel
439-03 Sacred Cantata
GWV 1118/39
 
Das Wort der Predigt half
447-04 Sacred Cantata
GWV 1118/40
 
Hört Menschen hört
448-11 Sacred Cantata
GWV 1118/41
 
Bleibe in Gottes Wort und übe dich
449-08 Sacred Cantata
GWV 1118/42
 
Merkt, Seelen, was Jesus spricht
450-06 Sacred Cantata
GWV 1118/43
 
Das Heil ist ferne von den Gottlosen
451-09 Sacred Cantata
GWV 1118/44
 
Die Rechte des Herrn
452-05 Sacred Cantata
GWV 1118/46
 
Leget ab alle Unsauberkeit
454-05 Sacred Cantata
GWV 1118/47
 
Der Herr der Sämann ist geschäftig
455-04 Sacred Cantata
GWV 1118/48
 
Das Geheimnis des Herrn ist offenbaret
456-04 Sacred Cantata
GWV 1118/49
 
Wer Ohren hat zu hören ach der höre
457-05 Sacred Cantata
GWV 1118/50
 
Wer das Wort verachtet der verderbet
458-04 Sacred Cantata
GWV 1118/51
 
Des Menschen Sohn geht aus zu säen
459-05 Sacred Cantata
GWV 1119/12
 
Wenn ich mit Menschen- und mit Engelzungen
420-04 Sacred Cantata
GWV 1119/13
 
Soll nun das unschuldsvolle Lamm
421-05 Sacred Cantata
GWV 1119/14
 
Du gehst o Jesu willig
422-05 Sacred Cantata
GWV 1119/16
 
Nun aber bleibet Glaube
424-07 Sacred Cantata
GWV 1119/19
 
Siehe ich komme im Buch ist von mir
427-05 Sacred Cantata
GWV 1119/21
 
Gedenket an den der ein solches Widersprechen
429-05 Sacred Cantata
GWV 1119/22
 
Kommt lasst uns mit Jesu gehen
430-05 Sacred Cantata
GWV 1119/23
 
Seid niemand nichts schuldig
431-04 Sacred Cantata
GWV 1119/24
 
Ein Lämmlein geht und trägt die Schuld
432-06 Sacred Cantata
GWV 1119/25
 
Fürwahr er trug unsre Krankheit
433-05 Sacred Cantata
GWV 1119/27
 
Schweig Seele schweige aller Freuden
435-05 Sacred Cantata
GWV 1119/28
 
Sehet wir gehen hinauf gen Jerusalem
436-09 Sacred Cantata
GWV 1119/31
 
Siehe ich komme im Buch ist von mir
439-04 Sacred Cantata
GWV 1119/32
 
Jesus geht der Welt zum Segen
440-06 Sacred Cantata
GWV 1119/33
 
Die Furcht des Herrn ist Zucht zur Weisheit
441-05 Sacred Cantata
GWV 1119/34
 
Jesus spricht von seinem Leiden
442-06 Sacred Cantata
GWV 1119/35
 
Gott hat den der von keiner Sünde wusste
443-06 Sacred Cantata
GWV 1119/36
 
Der natürliche Mensch vernimmt nichts vom Geiste
444-05 Sacred Cantata
GWV 1119/37
 
Ach lass dich unsers Elends jammern
445-07 Sacred Cantata
GWV 1119/39
 
Wo gehet Jesus hin
447-05 Sacred Cantata
GWV 1119/40
 
Jesu meiner Seelen Licht
448-12 Sacred Cantata
GWV 1119/41
 
Kommt Seelen seid in Andacht stille - oT: Die Erbauliche Anschickung unsers Erlösers
449-09 Sacred Cantata
GWV 1119/42
 
Seht Gottes Lamm geht hin
450-08 Sacred Cantata
GWV 1119/43
 
Ihr Freunde Jesu kommt herbei
451-10 Sacred Cantata
GWV 1119/44
 
Freuet euch dass ihr mit Christo leidet
452-06 Sacred Cantata

 

Einträge bei CD-Einspielungen, Videos, Büchern, Dissertationen, usw.

   

Keine Einträge gefunden!

 

 

Sonstiger Content

       
"Verzage nicht..." - Kantaten und Concerti zur Passionszeit
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Verzage nicht wenn gleich" → GWV 1162/12
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Concerto per la chiesa G-Dur für 2 Violinen, Viola und B.C. 
    (nach der Bearbeitung für Orgel von Johann Gottfried Walther rekonstruiert von Hans Bergmann) Fuga – Largo – Vivace (TWV Anh. 33:2)
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Mein Herz soll nach des Höchsten Willen" → 1113/13">GWV 1113/13
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Concerto über „B – A – C- H“  B-Dur für 2 Violinen, Viola und B.C.
    (
    nach dem Concerto D-dur für Oboe, Violine, Viola und Basso continuo rekonstruiert von Klaus Hofmann)  Molto allegro – Adagio – Vivace (TWV 51:D6>
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate „Ach Gott, wie manches Herzeleid begegnet mir zu dieser Zeit“ BWV 58

Ausführende:

  • Almut Teichert-Hailperin (Sopran), Sebastian Mattmüller (Bass)
  • musica poetica Freiburg Leitung: Hans Bergmann

Datum/Ort: Freitag, 08. April 2022, 19:00 Uhr, Evang. Kirche Alt-Weil, Weil am Rhein (D)
Samstag, 09. April 2022, 18.00 Uhr, Kath. Kirche St. Teresa, Heidelberg-Ziegelhausen (D)
Sonntag, 10. April 2022, 17.00 Uhr, Evang. Kirche Vorstädl 1, Bammental (D)
Veranstalter: musica poetica Freiburg

 

Konzertarchiv
       
16. Epiphaniaskonzert
  • August Röse (1821-1873): „Ehre sei Gott in der Höhe“, Op. IV, 1838
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Das Volk, so im Finstern wandelt" 1111/29">GWV 1111/29
  • Georg Friedrich. Händel (1685-1759): Konzert für Harfe und Orchester B-Dur

Ausführende:

  • Alina Palus (Sopran), Florian Hokamp (Bass), Charlotte Michels (Harfe)
  • RONDO VOCALE, Genesisorchester, Leitung: Rainer Timmermann

Datum: Sonntag, 5. Januar 2020, 17.00 Uhr
Ort: Apostelkirche, Güterloh (D)
Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Gütersloh

Konzertarchiv
       
An evening with Christoph Graupner
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Mein Herz erquicket sich allein"1118/12b">GWV 1118/12b
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Die Krankheit so mich drückt"GWV 1155/09b
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Furcht und Zagen"GWV 1102/11b
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Verzage nicht wenn gleich"GWV 1162/12

Ausführende:

  • Amy Thomas (Sopran)
  • Vox Baroque, Leitung: Rachael Griffiths-Hughes

Datum: Dienstag, 8. Dezember 2020, 19.30 Uhr
Ort: St Peter's Cathedral, Hamilton (NZ)
Veranstalter: St Peter's Cathedral

Konzertarchiv
       
Bach und das große Vorsprechen in Leipzig
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Jesus nahm zu sich die ZwölfeBWV 22
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Kantate "Gelobet sei der Herr täglich" TWV 1:600
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Seid niemand nichts schuldig" 1119/23">GWV 1119/23
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Du wahrer Gott und Davids Sohn" BWV 23

Ausführende:

  • Les Arts Florissants, Leitung: Paul Agnew

Datum: Mittwoch, 29. Juni 2022, 20.00 Uhr
Ort: La Grange au LacÉvian-les-Bains (F)
Veranstalter: Les Arts Florissants

 

Konzerte
       
BACH-Kantaten in Vorarlberg
  • Johann Sebastian Bach (1685–1750): Kantate „Selig ist der Mann“ BWV 57
  • Johann Sebastian Bach (1685–1750): Kantate „Ach Gott, wie manches Herzeleid“ BWV 58
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Soll nun das unschuldsvolle Lamm"1119/13">GWV 1119/13

Ausführende:

  • Miriam Feuersinger (Sopran), Stefan Zenkl (Bass)
  • Priska Comploi, Bettina Simon, Clara Espinosa Encinas (Oboe); Daniel Deuter, Cosimo Stawiarski (Violine); Christoph Riedo (Viola);
    Thomas Platzgummer (Violoncello); Armin Bereuter (Violone); Johannes Hämmerle (Orgel); Leitung: Thomas Platzgummer

Datum/Ort: Samstag, 11. Januar 2020, 19.30 Uhr; evang. Kreuzkirche am Ölrain, Bregenz (A)
Sonntag, 12. Januar 2020, 17.00 Uhr; Domkirche St. Nikolaus, Feldkirch (A)
Veranstalter: Bachkantaten Vorarlberg

Konzertarchiv
       
Barock-Konzert zu Epiphanias
  • Antonio Vivaldi (1678-1741): Magnificat für Soli, Chor und Instrumentalensemble RV 610
  • Georg Philipp Telemann (1683-1767): Kantate "Uns ist ein Kind geboren" TWV 1:1452
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Erwacht, ihr Heiden, kommt zuhauf" 1111/34">GWV 1111/34
  • Antonio Vivaldi (1678-1741): Gloria D-Dur für Soli, Chor und Instrumentalensemble RV 589

Ausführende:

  • Maria Bernius (Sopran), Diana Schmid (Mezzosopran / Alt), Christian Rathgeber (Tenor), Felix Rathgeber (Bass)
  • Barockensemble Frankfurt, Evangelische Kantorei Heusenstamm, Leitung: Gunhild Berck

Datum: 30. Januar 2011
Ort: Kath. Pfarrkirche St. Cäcilia, Heusenstamm
Veranstalter: Evangelische Kantorei Heusenstamm

Konzertarchiv
       
Barockfestival Cydonia barocca in Gent

Auch in diesem Jahr wird die flämische Stadt Gent über das Pfingstwochenende voll von barocken Klängen sein: Florian Heyerick setzt in Kooperation mit der CGG sein im letzten Jahr aus der Taufe gehobenes Festival Cydonia baroccafort. Wie schon 2017 werden wieder Kompositionen der drei großen Barockkomponisten Bach, Telemann und Graupner zu hören sein – mit einem starken Schwerpunkt auf den Werken des Darmstädter Hofkapellmeisters. Denn: im Mittelpunkt des diesjährigen Festivals steht (nach der Blockflöte im vergangenen Jahr) die Viola bzw. die Viola d'amore, von der Graupner besonders intensiv Gebrauch gemacht hat. Graupner hatte eine ausgesprochene Vorliebe für zarte und abgedunkelte Klangfarben (nicht nur bei den Streich- sondern auch den Blasinstrumenten), und dazu passte der verschattete Ton der Viola d'amore hervorragend.

Florian Heyerick baut sein Konzept, alljährlich ein anderes Instrument ins Zentrum zu rücken, konsequent weiter aus. In diesem Jahr wird es nicht nur zahlreiche Konzerte, verteilt auf zehn verschiedene Veranstaltungsorte in der Innenstadt von Gent geben, sondern es sind auch Originalinstrumente zu bewundern. Mit von der Partie ist die (später umgebaute) Viola d'amore Christoph Graupners aus dem Privatbesitz unseres CGG-Mitglieds Heinz Berck, die auch im Konzert gespielt wird.

Und: es erklingt nicht nur barocke Musik, wird doch auch der Bogen zu den Anfängen historischer Aufführungspraxis in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geschlagen, als Paul Hindemith sich intensiv mit barocker Musik beschäftigte und schließlich selbst als Viola d'amore-Interpret von eigener und alter Musik hervortrat. Auch Hindemiths eigenes Instrument (aus dem Besitz der Hindemith Foundation) tritt die Reise nach Gent an, um dort in einem rekonstruierten Konzertprogramm seines ehemaligen Meisters zu erklingen.
Weitere Informationen zum Festival-Programm finden Sie hier.

Es erklingen folgende Werke von Christoph Graupner (1683-1760):

  • Kantate "Wie gar nichts sind alle Menschen" → GWV 1157/40
  • Concerto für Viola d'amore, 2 Violinen, Viola, Fagott und CembaloGWV 336
  • Kantate "Kommt Seelen, seid in Andacht stille" → 1119/41">GWV 1119/41
  • Sinfonia F-Dur für Viola d'amore, Fagott, Violoncello, 3 Violinen und CembaloGWV 577
  • Trio F-Dur für Viola d´amore, Chalumeau und CembaloGWV 210
  • Concerto D-Dur für Viola d´amore, Viola concertante, Streicher und B.C.GWV 317
  • Sinfonia G-Dur für 2 Violettas, 2 Hörner, Streicher und B.C.GWV 607

sowie weitere Werke von Georg Philipp Telemann und Johann Sebastian Bach. Verschiedene Ausführende. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Webseite.

Konzertarchiv
       
Baroque Brüder
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Kantate "Du aber, Daniel, gehe hin"
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit" BWV 106
  • Nicolaus Bruhns (1665-1700): Kantate "Hemmt eure Tränenflut"
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Herr, die Wasserströme erheben sich"1115/34">GWV 1115/34

Ausführende:

  • Grace Srinivasan (Sopran), Barbara Hollinshead (Alt), Joseph Dietrich (Tenor, Seve Combs (Bass)
  • Cantate Chamber Singers, Orchester, Leitung: Gisèle Becker

Datum: Samstag, 14. Oktober 2017, 17.00 Uhr
Ort: St. John's Episcopal Church, Norwood Parish, 6701 Wisconsin Ave Bethesda, MD 20815 (USA)
Veranstalter: Cantate Chamber Singers

Konzertarchiv
       
Bewerbungskantaten für das Thomaskantorat in Leipzig
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Aus der Tiefen rufen wir"1113/23a">GWV 1113/23a
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Lobet den Herrn alle Heiden"→ 1113/23b">GWV 1113/23b
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Kantate "Ich muß auf den Bergen weinen und heulen", TWV 1:851
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Jesus nahm zu sich die Zwölfe", BWV 22
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Du wahrer Gott und Davids Sohn", BWV 23

Ausführende:

  • Isabel Schicketanz (Sopran), Stefan Kunath (Altus), Martin Schicketanz (Bass)
  • Capella Jenensis

Datum/Ort: Freitag, 15. Juli 2022, 19:00 Uhr; Herderkirche, Weimar (D)
Samstag, 16. Juli 2022, 19:00 Uhr; Annenkirche, Dresden (D)
Veranstalter: Ensembles Ælbgut

 

Konzerte
       
Cantates Baroques Allemandes
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Ich bin vergnügt mit meinem Glücke" BWV 84
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750):Messe G-Dur BWV 236
  • Franz Tunder (1614-1667): Kantate "Dominus illuminatio mea"
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Herr, die Wasserströme erheben sich"1115/34">GWV 1115/34
  • Dietrich Buxtehude (1637-1707): Kantate "Der Herr ist mit mir"

Ausführende:

  • Lilla Dornhof (Sopran), Gwendoline Druesnes (Alt), André Gass (Tenor), René Schirrer (Bass)
  • Ensemble vocale La Frattola, Orchestre baroque, Leitung: Patrick Armand

Datum: Samstag, 14. Oktober 2017, 20:00 Uhr
Ort: Eglise Ste. Aurelie, Strasbourg, Frankreich
Veranstalter: La Frattola

Konzertarchiv
       
Chor-Orchesterkonzert
  • Christoph Graupner (1683-1760): Ouvertüre D-Dur für 2 Barocktrompeten, Pauke, 2 Violinen, Viola und Cembalo GWV 420
  • Johann Friedrich Fasch (1688-1758): Kantate "Lobe den Herrn meine Seele"
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Kantate "Viele sind berufen"
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Bewerbungskantate "Jesus nahm zu sich die Zwölfe" BWV 22
  • Christoph Graupner (1683-1760): Bewerbungskantate "Lobet den Herrn alle Heiden"→ 1113/23b">GWV 1113/23b

Ausführende:

  • Maria Zedelius (Sopran), René Jacobs (Alto), Hans Blochwitz (Tenor), Philippe Huttenlocher (Bass), Paul Dombrecht (Oboe), Joris von der Hoppe (Oboe), Berthold Anhalt (Pauke)
  • Trompetenensemble Joachim Pliquett, Kammerorchester Darmstadt, Konzertchor Darmstadt, Leitung: Wolfgang Seeliger 

Datum: Sonntag, 12. Juni 1983, 20.00 Uhr
Ort: Kongreßsaal, Darmstadt (D)
Veranstalter: Konzertchor Darmstadt

 

Konzertarchiv
       
Christmas Pilgrimage
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Das Volk so im Finstern wandelt" → GWV 1111/29
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Kantate "Der mit Sünden beleidigte Heiland"
  • Johann David Heinichen (1683-1729): Pastorale per la Notte di Natale, S.242
  • Johann Christoph Pez (1664-1716): Concerto Pastorale
  • Augustin Pfleger (1635-1690): Mache dich auf, werde Licht

Ausführende:

  • Jessica Petrus (Sopran), Sophie Michaux (Alt), Jason McStoots (Tenor), David McFerrin (Bariton)
  • Baroque Orchestras, Leitung: Rachael Beesley

Datum/Ort:

  • Freitag, 13. Dezember 2019, 20.00 Uhr, Emmanuel Church, 15 Newbury St, Boston, MA (USA)
  • Samstag, 14. Dezember, 19:30 Uhr, Gloucester Unitarian Universalist Church, 10 Church St., Gloucester, MA (USA)
  • Sonntag, 15. Dezember 2019, 16.00 Uhr, First Unitarian Church, 90 Main St, Worcester, MA (USA)

Veranstalter: Musicians of the Old Post Road

Konzertarchiv
       
Christoph Graupner: Ein Passionsoratorium
  • Christoph Graupner (1683-1760): Passionsoratorium zusammengestellt nach Antoine Schneider
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Concerto c-moll für Oboe und Violine BWV 1060R
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Matthäus-Passion BWV 244, Arie "Erbarme dich, mein Gott"
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Ouvertüre Nr. 4 e-Moll TWV 32:8

Ausführende:

  • Yuko Kawano (Sopran), Naoyuki Kumagai (Alt), Takayuki Endo (Tenor), Ryotaro Ouchi (Bass)
  • Tomoko Hoshino (Oboe), Noriko Wakao (Violine), Mitsuko Shigyo (Violine), Suzuki Tomomi (Viola), Mayumi Hirata (Violoncello), Gaku Nakagawa (Cembalo)

Datum: Sonntag, 15. März 2020, 14.00 Uhr
Ort: Ev. Kirche Omorifukko, Tokyo (JPN)
Veranstalter: 111274378/" target="_blank" rel="noopener noreferrer">Graupner-Projekt TOKIO

Konzertarchiv
       
Concert de la Passion

Les Souffrances du Christ (2e partie)

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Kommt Seelen, seid in Andacht stille" 1119/41">GWV 1119/41
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Christus, der uns selig macht" GWV 1121/41
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Freund, warum bist du kommen?" GWV 1122/41

Ausführende:

  • Marie Magistry (Sopran), Josée Lalonde (Alt), Michel Léonard (Tenor), Normand Richard (Bariton),
  • Les idées heureuses, Leitung: Florian Heyerick

Datum: 29. März 2013
Ort: La salle de concert Bourgie du MBAM, Montreal (Kanada)

Konzertarchiv
       
Concerto! Bach, Heinichen & Graupner
  • Johann David Heinichen (1683-1729): Violinkonzert a-moll
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate „Ich esse nichts als Aschenbrot“ → GWV 1137/13
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Konzert A-Dur für Cembalo, Streicher und B.C., BWV 1055
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate „Verleih dass ich aus Herzensgrund“ → 1114/16">GWV 1114/16

Ausführende:

  • Kristien Nijs (Sopran), Ann Cnop (Violine), Denis Roosen (Cembalo)
  • Kapellmeister-Ensemble

Datum/Ort:

  • Sonntag, 30. Mai 2021, 15.00 Uhr; H. Hartkerk Tienen (B)
  • Sonntag, 06. Juni 2021, 15:00 Uhr; CC Den Amer, Diest (B)
  • Sonntag, 13. Juni 2021, 16.00 Uhr; CC De Borre, Bierbeek (B)

Veranstalter: Kapellmeister

 

Konzertarchiv
       
Cydonia Barocca

Das jährliche Pfingsten-Barockfestival in Gent (B) - Musik - Stadt - Quitte: Konzerte, Vorlesungen, Workshops, Meisterkurse, Open Stage, Telemarathon, Jazzsession, Familienkonzert, Kinderatelier, und vieles mehr. Folgende Werke wurden aus einer großen Auswahl gespielt:

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Gross sind die Werke des Herrn" → GWV 1138/23
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Du sollst Gott deinen Herrn lieben" → GWV 1154/26
  • Christoph Graupner (1683-1760): Choral aus Kantate "Mein Gott woran liegts doch" → GWV 1155/16
  • Christoph Graupner (1683-1760): Andante aus Concerto F-Dur für Blockflöte, 2 Violinen, Viola und B.C.GWV 323
  • Christoph Graupner (1683-1760): Sonate canonica für 2 Blockflöten, Viola da Gamba und B.C. g-mollGWV 216
  • Christoph Graupner (1683-1760): Aria aus Kantate "Du gehst O Jesu willig" → 1119/14">GWV 1119/14
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto F-Dur für Blockflöte, 2 Violinen, Viola und B.C.GWV 323
  • Christoph Graupner (1683-1760): Suite F-Dur für Altblockflöte, Streicher und CembaloGWV 447
  • Christoph Graupner (1683-1760): Sonate F-Dur für 2 Violine, Violoncello, Viola de Gamba und CembaloGWV 211
  • sowie viele Werke von Johann Sebastian Bach und Georg Philipp Telemann.

Ausführende:

  • Sarah Peire (Sopran), Veerle Van Roosbroeck (Sopran), Annette Wieland (Alt), Philippe Gagné (Tenor), Dominik Wörner (Bass), Beniamino Paganini (Flöte), Bernard Wolteche (Violoncello), Dimos De Beun (Continuo), Frank Agsteribbe (Continuo), Geert Van Gele (Blockflöte), Guy Penson (Continuo), Ingrid Bourgeois (Violine), Ira Givol (Violoncello), Jan Devlieger (Blockflöte), Joanna Huszcza (Violine), Maartje Geris (Violine), Madoka Nakamaru (Violine), Marc Peire (Blockflöte), Natalie Michaud (Blockflöte), Patrick Denecker (Blockflöte), Ruth Van Killegem (Blockflöte), Sabrina Frey (Blockflöte), Sanne Deprettere (Violone), Toshiyuki Shibata (Flöte), Wannes Cuvelier (Fagott)
  • Vokalensemble Ex Tempore, Il Gardellino, Leitung: Florian Heyerick

Datum: Samstag, 3. Juni 2017, 8.30 Uhr bis Montag, 5. Juni 2017, 18.30 Uhr
Ort: verschiedene Orte, 9000 Gent (B)
Veranstalter: www.cydonia-barocca.org

Konzertarchiv
       
Cydonia Barocca 2021

Von Christoph Graupner (1683-1760):

  • Concerto für Fagott C-DurGWV 301
  • Arie "Komm Herr" aus der Kantate "Hebet eure Augen auf gen Himmel" → GWV 1102/40
  • Arie "Steigt und strömt, ihr Tränenquellen" aus der Kantate "Wisset ihr nicht dass auf diesen Tag" → GWV 1127/26
  • Arie "Beuge dich, sündhaftes Herze" und Choral "O Herr, mein Gott, vergib's mir doch" aus der Kantate "Wohl dem dem die Übertretungen vergeben sind" → GWV 1160/53
  • Arie "Es ist genug" aus der Kantate "Liebster Gott vergisst du mich" → GWV 1148/11
  • Arie "Sündensklaven, hört!" aus der Kantate "Es wird grosse Not auf Erden sein" → GWV 1166/39
  • Trio C-Dur für Fagott, Chalumeau und CembaloGWV 201
  • Arie "Gott ist treu" aus der Kantate "Befleissige dich Gott zu erzeigen" → 1117/40">GWV 1117/40
  • Konzert für Fagott c-mollGWV 307
  • Arie "Herr und König" aus der Kantate "Kommet lasset uns anbeten" → GWV 1101/40
  • Kantate "Ach bleib bei uns Herr Jesu Christ" → GWV 1129/46
  • Arie aus der Kantate "Preise Jerusalem den Herrn" → GWV 1174/20
  • Triple Concerto für Chalumeau, Fagott & Violoncello C-DurGWV 306
  • Arie "Schlecht und recht!" aus der Kantate "Der Gottlose lauert im Verborgenen" → GWV 1158/36

Daneben zahlreiche Werke (Kanaten und Instrumentalwerke) von Johann Sebastian Bach (1685-1750) und Georg Philipp Telemann (1681-1767) zum Vergleich.

Ausführende:

  • Jana Pieters und Veerle Van Roosbroeck (Sopran), Anna Nuytten und Jonathan De Ceuster (Alt), Andrian De Koster und Patrick Debrabandere (Tenor), Dominik Wörner und Lieven Termont (Bass)
  • Adrian Rovatkay (D), Lisa Goldberg (AUS), Robin Billet (F), Takako Kunugi (JP) Wannes Cuvelier (B), Wouter Verschuren (NL), Yukiko Murakami (JP), Takako Kunugi (JP), Christian Walter (D), Isabel Favilla (BRA) am Barockfagott
  • Ruth Van Killegem (Blockflöte), Himawari Arai (Chalumeau), Swantje Hoffmann, Arwen Bouw, Ann Cnop, Simon Heyerick (Violine und Bratsche), Bernard Woltèche und Tine Van Parijs (Violocello), Elise Christiaens und Sanne Deprettere (Violone), Jan Devlieger und Guy Penson (Continuo), Patrick Beuckels und Aryna Tsytlianok (Traverso), Dymphna Vandenabeele und Ilse Barbaix (Oboe), Leitung: Florian Heyerick)

Datum: Samstag, 22. Mai 2021 und Sonntag, 23. Mai 2021, ganztägig
Ort: Live über die Webseite www.cydonia-barocca.org
Veranstalter: Cydonia barocca

 

Konzertarchiv
       
Darmstädter Auslese

Kantaten und Concerti von Christoph Graupner

  • Christoph Graupner (1683-1760):
    • Ouvertüre e-moll für 2 Oboen da caccia, Streicher und B.C. GWV 442
    • Kantate "Verleih dass ich aus Herzensgrund" für Sopran, 2 Violinen, Streicher und B.C. → 1114/16">GWV 1114/16
    • Kantate "Reiner Geist lass doch mein Herz" für Sopran, 2 Oboen, Fagott, Streicher und B.C. → GWV 1138/11
    • Concerto g-moll für 2 Violinen, Streicher und B.C.GWV 334
    • Kantate "Ach Gott wie manches Herzeleid" für Sopran, 2 Oboen, Fagott, Streicher und B.C. → GWV 1142/11

Ausführende:

  • Dorothee Mields (Sopran)
  • Harmonie universelle, Leitung: Florian Deuter

Reihe: WDR Sonntagskonzerte
Datum: Sonntag, 14. Mai 2017, 17.00 Uhr
Ort: Trinitatiskirche, Filzengraben 6, 50676 Köln
Veranstalter: Forum Alte Musik Köln

Konzertarchiv
       
Darmstädter Hofmusiker: Vokalmusik von Christoph Graupner und Johann Christian Heinrich Rinck
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Ein rechter Christ kann auch bei Tränen lachen" → GWV 1133/36
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Ach Herr, mich armen Sünder" → GWV 1152/46
  • Johann Christian Heinrich Rinck (1770-1845): Messe d-moll op. 91
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Herr, die Wasserströme erheben sich" → 1115/34">GWV 1115/34

Ausführende:

  • Min Su Kim (Sopran), Johann Werner Preis (Bass)
  • Natalia Koschkarewa (Orgel), Claudia Rack (Klarinette), Ute Jacobi (Klarinette), Andreas Benke (Fagott)
  • Junge Sinfoniker Hessen, Rhein-Main-Vokalisten, Leitung: Jürgen Blume

Datum/Ort:

  • 16. November 2008: Pauluskirche Darmstadt
  • 19. November 2008: Johanniskirche Offenbach

Konzertarchiv
       
Das Alte Werk
  • Christoph Graupner (1683-1760): Magnificat C-DurGWV 1172/22
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Aus der Tiefen rufen wir" → 1113/23a">GWV 1113/23a
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Lobet den Herrn alle Heiden (Bewerbungskantate Leipzig)" → 1113/23b">GWV 1113/23b
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Magnificat Es-Dur BWV 243a / Erste Fassung

Ausführende:

  • Ruby Hughes (Sopran), Ulrike Malotta (Alt), Marcel Beekman (Tenor), Matthias Winckhler (Bass)
  • Collegium 1704, NDR Chor, Leitung: Klaas Stok

Datum: Donnerstag, 24. Januar 2019, 20.00 Uhr
Ort: LAEISZHALLE Grosser Saal, Hamburg (D)
Veranstalter: LAEISZHALLE

Konzertarchiv
       
Drei Kantaten aus dem Passionszyklus 1741

Ausführende:

  • Eva Lebherz-Valentin (Sopran), Felx Ühlein (Altus), Martin Steffan (Tenor), Markus Matheis (Bass)
  • Olaf Joksch (Cembalo)
  • Kammerorchester der Christoph-Graupner-Gesellschaft, Leitung: Karl-Heinz Hüttenberger

Datum: 12. März 2005
Ort: Pauluskirche Darmstadt
Veranstalter: Christoph-Graupner-Gesellschaft

Konzertarchiv
       
Ein Adventsoratorium

Zusammengestellt aus verschiedenen Kantaten der Adventszeit von Christoph Graupner

  1. Coro – Jauchze du Tochter Zion
  2. Recit. – Das grosse Licht
  3. Dictum – Mache die Tore weit
  4. Recit. – Nimm Zion ja kein Ärgernis
  5. Aria – Staat und Pracht
  6. Accomp. – Erschrecke doch
  7. Choral – Sei Gott getreu sein liebes Wort
  8. Aria – Eitle Herzen, wartet nur auf Lust
  9. Coro – Heulet, denn der Tag des Herrn ist nahe
  10. Recit. – Du sichres Volk lass deinen Spott
  11. Aria – Erblasst nur grosse Himmels Lichter
  12. Recit. – Dein Zion streut dir Palmen
  13. Aria – Jesus Gottes Sohn ist König
  14. Accomp. – Komm, wirf dich ihn zu Füssen
  15. Choral – Nun jauchzet all ihr frommen
  16. Aria – In glaubens Treue standhaft bleiben
  17. Coro – Der Herr hat grosses an uns getan
  18. Sinfonia - Teil II
  19. Dictum – Fürchte dich vor der keinem
  20. Accomp. – Ist's ihr geschehen ?
  21. Recit – Wach auf ihr sichre Herzen
  22. Aria – Die Welt ist reif zum untergehen
  23. Coro – O Wehe des Tages
  24. Recit – Und sollte gleich der Himmel krachen
  25. Aria – Kracht und brecht ihr Elementen
  26. Choral – Der Grund darauf ich gründe
  27. Recit – Beträugtes Volk
  28. Aria – Ich halte Gottes Bund und Lehre
  29. Dictum – Liebster Gott vergiss mein nicht
  30. Choral – Wie bin ich doch so herzlich froh
  31. Coro – Lass dieses neue Kirchenjahr

Ausführende:

  • Manuela Castro (Sopran), Aiko Sone (Alto), Raphael Bortolotti (Tenor), Jedediah Allen (Bass)
  • Coline Ormond & Natalie Carducci (Violine), Anna Amstruz (Viola), Nicola Paoli (Cello), Giacomo Albenga (Violone), Antoine Schneider (Continuo)

Datum:

  • Mittwoch, 16. November 2016, 13.00 Uhr, Schola Cantorum, Kleiner Saal, Basel
  • Sonntag, 4. Dezember 2016, 17.00 Uhr, Kirche Stephanus, Basel
  • Samstag, 10. Dezember 2016, 19.00 Uhr, Èglise de Montcherand
  • Sonntag, 11. Dezember 2016, 17.00 Uhr, Vieux-Moulin, Saint-Prex

Veranstalter: 1116_MK_Programm.pdf?dept=2" target="_blank" rel="alternate">Schola Cantorum Basiliensis

Konzertarchiv
       
ES IST DAS HEIL UNS KOMMEN HER
  • Johann Sebastian Bach (1685-.1750): Kantate "Mein Gott, wie lang, ach lange" BWV 155
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Sei stille dem Herrn und warte auf ihn" → 1113/43">GWV 1113/43

Ausführende:

  • Flore Van Meerssche (Sopran), Christopher Zehrer (Altus), Jonas Salzer (Tenor), Sebastian Myrus (Bass)
  • capella sollertia, Leitung und Orgel: Johanna Soller

Datum: Sonntag, 16. Januar 2022, 16:00 Uhr
Ort: St. Peter, München (D)
Veranstalter: Cantate um 1715

 

Konzertarchiv
       
Festliche Weihnachten mit "Barockstar" Christoph Graupner

Auszüge aus weihnachtlichen Kantaten:

  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Heule denn des Herrn Tag ist nahe" → GWV 1102/26
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Der Herr ist freundlich" → GWV 1103/33
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Wir wissen dass der Sohn Gottes kommen ist" GWV 1103/39
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Mit Ernst ihr Menschenkinder" → GWV 1104/27
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Gott sei uns gnädig" → GWV 1109/41
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Wo ist der neugeborne König" → 1111/37">GWV 1111/37

Ausführende:

  • Evangelische Kantorei Rosbach
  • Westerwälder Kammerorchester, Leitung: Michael Ullrich

Datum: Sonntag, 15. Dezember 2019, 17.00 Uhr
Ort: Ev. Kirchengemeinde, Windeck-Rosbach (D)
Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde in Windeck-Rosbach

Konzertarchiv
       
Follow the Star
  • Michel Corrette (1707-1795): Noël Allemand für Querflöte, 2 Violinen und B.C.
  • Johann Philipp Krieger (1649-1725): Kantate „O Jesu du mein Leben”
  • Christian Geist (c.1640-1711): Choral-Arie „Wie schön leuchtet der Morgenstern
  • Christian Geist (c.1640-1711): Motette „Verbum caro factum est"
  • Gregor Joseph Werner (1693-1766): Pastorale G-Dur für Orgel und Streicher
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Kantate „Ihr Völker, hört
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Der Stern aus Jakob bricht hervor" → 1111/28">GWV 1111/28

Ausführende:

  • Jessica Petrus (Sopran), Catherine Hedberg (Alt), Jason Wang (Tenor)
  • Musicians of the Old Post Road

Datum: Freitag, 15. Dezember 2017, 20:00 Uhr und Sonntag, 17. Dezember 2017, 16.00 Uhr
Ort: Emmanuel Church, Boston und First Unitarian, Worcester, USA
Veranstalter: Musicians of the Old Post Road

Konzertarchiv
       
Geistliches Konzert mit Passionsmusik
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate „Herr, die Wasserströme erheben sich“ " → 1115/34">GWV 1115/34
  • Heinrich Schütz (1585-1672): Musikalische Exequien
  • Dietrich Buxtehude (1637-1707): Auszüge aus den „Membra Jesu nostri

Ausführende:

  • Solistinnen und Solisten der Gesangsklasse Astrid Schön, Kerstin Haberkorn (Orgel)
  • Bamberger Kammerchor, Dientzenhofer-Ensemble, Leitung: Jürgen Roeder, Gesamtleitung: Astrid Schön

Datum: Samstag, 30. März 2019, 17:00 Uhr
Ort: Auferstehungskirche Pestalozzistraße 25, Bamberg (D)
Veranstalter: Städtische Musikschule Bamberg

Konzertarchiv
       
Gottesdienst mit Kantate
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Verleih, dass ich aus Herzensgrund"1114/16">GWV 1114/16

Ausführende:

  • Solo-Sopran und Orchester

Datum: Sonntag, 26. Januar 2020, 10.00 Uhr
Ort: Marktkirche 'Unser Lieben Frauen', Halle (D)
Veranstalter: Evangelischer Kirchenkreis Halle-Saalkreis

Konzertarchiv
       
Graupner_reflexion 5
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Verleih dass ich aus Herzensgrund"  → 1114/16">GWV 1114/16

Ausführende:

  • Cornelia Samuelis (Sopran)
  • Main Barockorchester Frankfurt, Leitung: Burkhard Engelke

Datum: Sonntag. 29. Mai 2022, 17:00 Uhr
Ort: Auferstehungskirche, Darmstadt-Arheilgen (D)
Veranstalter: Musikbüro Auferstehungs_Musik

 

Konzertarchiv
       
grenzenlos barock – vokal & instrumental
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Suite „Les Nations“ B-Dur TWV 55:B5
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate „Aus der Tiefen rufen wir“ → 1113/23a">GWV 1113/23a
  • Antonio Vivaldi (1678–1741): Credo RV 591
  • Georg Friedrich Händel (1685-1759): Concerto grosso B-dur, op.3/2
  • Jan Dismas Zelenka (1679–1745): Dixit Dominus D-Dur

Ausführende:

  • Barockensemble des Kammerorchesters Scheibbs und das Vokalquartett Vocafonia

Datum/Ort: Samstag 17. November 2018, 19:00 Uhr, Stift Melk (Kolomanisaal) und Sonntag 18. November 2018, 17:00 Uhr, Kapuzinerkirche Scheibbs (A)
Veranstalter: Kammerorchester Scheibbs

Konzertarchiv
       
In aller Freundschaft
  • Georg Philipp Telemann (1681–1767): Suite e-moll, TWV 55:e2 | Concerto C-Dur, TWV 51:C1
  • Johann Sebastian Bach (1685–1750): Doppelkonzert c-moll, BWV 1060a | Concerto F-Dur, BWV 1057
  • Christoph Graupner (1683-1760): Suite F-Dur für Altblockflöte, Streicher und CembaloGWV 447

Ausführende:

  • Anna Stegmann (Blockflöte), Georg Fritz (Blockflöte), Eva Saladin (Violine), Andrea Frigg (Cembalo), Ivan Iliev (Violine), Noyuri Hazama (Violine), David Alonso Molina (Viola), Agnieszka Oszańca (Violoncello), Carina Cosgrave (Violone)

Datum: Freitag, 24. Juli 2022, 20:00 Uhr
Ort: Apostelkirche, Münster (D)
Veranstalter: 1116/ensemble-odyssee-in-aller-freundschaft-4863084/" target="_blank" rel="noopener noreferrer">Ensemble Odyssee

 

Konzerte
       
In Memoriam
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Choralvorspeil "Vor deinen Thron tret´ ich hiermit" BWV 668
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Aus der Tiefen rufen wir" → 1113/23a">GWV 1113/23a
  • Johann Bach (1604-1673): "Sei nun wieder zufrieden, meine Seele"
  • Johann Christoph Bach (1642-1703): Motette "Herr, nun lässest du deinen Diener" (Deutsches Nunc dimittis)
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Gott, der Herr, ist Sonn’ und Schild" (Reformationsfest) BWV 79
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Trauerkomposition" O Jesu Christ, meins Lebens Licht" BWV 118
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Missa G-Dur BWV 236
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Choral "Vor deinen Thron tret´ ich hiermit" BWV 668 (gesungen)

Ausführende:

  • Sächsisches Barockorchester, Leipziger Cantorey, Leitung: Gotthold Schwarz

Datum: Sonntag, 28. Juli 2019, 20.00 Uhr
Ort: Thomaskirche, Leipzig (D)
Veranstalter: Sächsisches Barockorchester

Konzertarchiv
       
Kantate "Auf Zion, werde Licht" von Christoph Graupner

Ausführende:

  • Solisten
  • Marktkantorei, concentus musicus, Leitung: Irénée Peyrot

Datum: Mittwoch, 6. Januar 2022, 18:00 Uhr
Ort: Marktkirche, Halle (D)
Veranstalter: Evangelische Marktkirchengemeinde Halle

 

Konzertarchiv
       
Kantatenaufführungen in der halleschen Marktkirche
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Wir haben nicht mit Fleisch und Blut zu kämpfen" → GWV 1122/19

Ausführende:

  • Sebastian Byzdra (Tenor), Maik Gruchenberg (Bass)
  • Marktkantorei, concentus musicus, Leitung: Irénée Peyrot

Datum: Sonntag, 21. Oktober 2018, 10.00 Uhr
Ort: Marktkirche, Halle (D)
Veranstalter: 1112541932229098/" target="_blank" rel="noopener noreferrer">Marktkirche Halle

Konzertarchiv
       
Kantatengottesdienst in der Marktkirche zu Halle
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Wenn Not und Angst am größten sind" → 1114/14">GWV 1114/14

Ausführende:

  • Solisten
  • Marktkantorei, concentus musicus

Datum: Sonntag, 22. Januar 2017, 10.00 Uhr
Veranstalter: Marktkirche Halle

Konzertarchiv
       
Kantatenkonzert Graupner & Bach

Ausführende:

  • Sarah Wegener (Sopran), Kai Wessel (Altus), Georg Poplutz (Tenor), Dominik Wörner (Bass)
  • Kirchheimer BachConsort, Violine & Leitung: Sirkka-Liisa Kaakinen

Datum: Samstag, 7. Januar 2017, 19.00 Uhr, Sonntag, 8. Januar 2017, 15.00 Uhr
Ort: Andreaskirche, Kirchheim an der Weinstraße
Veranstalter: Freundeskreis für Kirchenmusik e. V.

Konzertarchiv
       
Kirchenmusik im Februar an der Marktkirche zu Halle
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate “O Mensch! wie ist dein Herz bestellt“ → 1118/29">GWV 1118/29

Ausführende:

  • Sara Mengs (Sopran), Tobias Mengs (Bass)
  • Marktkantorei, concentus musicus, Leitung: Irénée Peyrot

Datum: Sonntag, 24. Februar 2019, 10:00 Uhr
Ort: Marktkirche, Halle (D)
Veranstalter: Evangelische Marktkirchengemeinde Halle

Konzertarchiv
       
Kirchenmusik im Januar an der Marktkirche zu Halle
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate “Auf mein Geist, lass alles stehen“ → 1111/26">GWV 1111/26

Ausführende:

  • Anja Binkenstein (Sopran), Leonore Becker (Alt), Sebastian Byzdra (Tenor), Maik Gruchenberg (Bass)
  • Marktkantorei, concentus musicus, Leitung: Irénée Peyrot

Datum: Mittwoch, 6. Januar 2021, 18:00 Uhr
Ort: Marktkirche, Halle (D)
Veranstalter: Evangelische Marktkirchengemeinde Halle

Konzertarchiv
       
Konzert: Zum 250. Todestag des Darmstädter Hofkapellmeisters
  • Christoph Graupner (1683-1760): Entrada per la Musica di Tavola. Ouvertüren-Suite g-mollGWV 468
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Ich habe genug" BWV 82
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Kommt, lasst uns mit Jesu gehen" 1119/22"> GWV 1119/22
  • Christoph Graupner (1683-1760): Concerto C-Dur für Fagott, 2 Violinen, Viola und B.C. GWV 301
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Zähle meine Flucht" GWV 1154/12b

Ausführende:

  • Klaus Mertens (Bass)
  • Accademia Daniel, Leitung: Shalev Ad-El

Datum: 31. Oktober 2010
Ort: St. Gallus-Kirche, Flörsheim am Main
Veranstalter: Gallus-Konzerte

Konzertarchiv
       
Lachend kommt der Sommer
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Sende dein Licht und deine Wahrheit" 1111/24">GWV 1111/24

Ausführende:

  • N.N.
  • RONDO VOCALE, Genesisorchester, Leitung: Rainer Timmermann

Datum: Dienstag, 30. Juni 2020, 20.30 Uhr
Ort: Ev. Inselkirche, Baltrum (D)
Veranstalter: Evangelische Inselkirche, Baltrum

Konzertarchiv
       
Lift your eyes to heaven: four sacred cantatas by Christoph Graupner
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate “Barmherzig und gnädig ist der Herr“ → GWV 1163/35
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate “Gott führt die Seinen wunderbar“ → 1115/24">GWV 1115/24
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate “Befleissige dich Gott zu erzeigen“ → 1117/40">GWV 1117/40
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate “Hebet eure Augen auf gen Himmel“ → GWV 1102/40

Ausführende:

  • Arianna Aerie (Sopran), Nancy Luetzow (Sopran), Stephanie Ruggles (Alt), Bruce Carvell (Tenor, Flöte), Kevin Warner (Bass)
  • Lorraine Glass-Harris (Violine), Belinda Swanson (Violine), Bill Bauer (Viola), Brady Lanier (Violoncello), Hank Skolnick (Fagott)

Datum: Sonntag, 3. Februar 2019, 15:00 Uhr
Ort: Village Lutheran Church, 9237 Clayton Road, St. Louis, Missouri (USA)
Veranstalter: Collegum Vocale of Saint Louis

Konzertarchiv
       
Musikalische Bitten
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Aus der Tiefen rufe ich, Herr" BWV 131
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Aus der Tiefen rufen wir"1113/23a">GWV 1113/23a
  • Jean-Joseph Cassanéa de Mondonville (1711-1772): De profundis (Psalm 129)
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Orchestersuite Nr. 2 h-moll BWV 1067

Ausführende:

  • Titia van Heijst (Sopran), Pablo Gregorian (Tenor) und Michiel Meijer (Bass)
  • Bach Ensemble Amsterdam, Leitung: Paulien Kostense

Datum: Samstag, 26. September 2020, 16:30 Uhr und 19.30 Uhr
Ort: Kruiskerk Amstelveen, Amsterdam (NL)
Veranstalter: RTV

Konzertarchiv
       
Passionsmusik 2022
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Wo gehet Jesus hin?" 1119/39">GWV 1119/39
  • Regina Irman (*1957): «Himmelsmaschinen» (2021, UA)
  • Dietrich Buxtehude (1637-1707): Kantaten aus «Membra Jesu nostri»

Ausführende:

  • N.N.
  • Collegium musicum, Berner Kantorei, Züricher Kantorei zu Predigern, Leitung: Johannes Günther

Datum/Ort: Samstag, 9. April 2022, 20.00 Uhr, Predigerkirche, Zürich (CH),
Sonntag, 10. April 2022, 17:00 Uhr, Berner Münster, Bern (CH)
Veranstalter: Evangelische Singgemeinde (ESG)

 

Konzertarchiv
       
Passionszyklus 1741 Teil 1 "Das Leiden Jesu"

Christoph Graupner vertonte drei Kantatenzyklen seines Schwagers, des Theologen Johann Conrad Lichtenberg, die alle zur Aufführung in der Passionszeit vorgesehen waren.

Die Gepflogenheit, solche zusammengehörenden Musiken während der Fastenzeit aufzuführen, war eine Besonderheit, die im lutherischen Gotha ihren Ursprung hatte und daneben nur noch aus Darmstadt bekannt ist.

Der Zyklus Betrachtungen über die Hauptumstände des großen Versöhnungsleidens unseres Erlösers aus dem Jahr 1741 umfasst zehn Kantaten, in denen von Sonntag Estomihi bis Karfreitag jeweils ein Aspekt der Leidensgeschichte Jesu behandelt werden. Diese Kantatenreihe, aus der hier vier Kantaten zu einem Konzert nach Art eines "Passionsoratoriums" zusammengestellt sind, gilt als ein Höhepunkt in Graupners Gesamtwerk. Emotionale Extremsituationen - die dargestellten Gefühle reichen von Entsetzen, Schmerz und tiefer Trauer bis hin zu inniger Liebe, Trost und dankbarer Ergebenheit - werden mit ausdrucksstarken kompositorischen Mitteln in Musik umgesetzt. Gesangs- und Instrumentalsolisten sind hier in ihrem ganzen Können gefordert. Graupners Instrumentation setzt auch die damals in Darmstadt sehr beliebten, heute selten zu hörenden Chalumeaux ein, die mit ihrem sonoren Holzbläserklang das ohnehin abwechslungsreiche Klangfarbenspektrum bereichern.

Ausführende:

  • Doerthe-Maria Sandmann (Sopran), Simone Schwarck (Sopran), Anna Bierwirth (Alt), Marnix De Cat (Countertenor), Jan Kabow (Tenor), Yves Vanhandenhoven (Tenor), Dominik Wörner (Bass), Robbert Muuse (Bass)
  • Ex Tempore, Mannheimer Hofkapelle, Leitung: Florian Heyerick

Datum: 27. Februar 2016
Ort: Paulus-Kirche Darmstadt
Veranstalter. Christoph-Graupner-Gesellschaft

Konzertarchiv
       
Vier Favoriten für das vakante Leipziger Thomaskantorat 1722/23
  • Georg Philipp Telemann (1681-1767): Kantate "Meine Brüder, seid stark in dem Herrn" TWV 1:1094
  • Johann Friedrich Fasch (1688-1758): Kantate "Ich war tot, und siehe, ich bin lebendig"
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Aus der Tiefen rufen wir" 1113/23a">GWV 1113/23a
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Jesus nahm zu sich die Zwölfe" BWV 22

Ausführende:

  • Christiane Wiese (Sopran), Frederic Meylan (Altus), Christian Pohlers (Tenor), Johannes Schmidt (Bass)
  • Capella Fidicinia, Vox Humana, Leitung: Martin Krumbiegel

Datum: Sonntag, 28. Mai 2017, 19.30 Uhr
Ort: Heilig-Kreuz-Kirche, Leipzig
Veranstalter: Heilig-Kreuz-Kirche Leipzig

Konzertarchiv
       
„Vom Dunkel zum Licht“
  • Christoph Graupner (1683-1760): Kantate "Aus der Tiefen rufen wir"1113/23a">GWV 1113/23a
  • Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kantate "Jesus schläft, was will ich hoffen" BWV 81
  • Joseph Haydn (1732-1809): Missa in Angustiis [Nelsonmesse] Hob. XXII: 11

Ausführende:

  • Lissa Meybohm (Sopran), Eva Summerer (Alt), Stephan Scherpe (Tenor), Johannes Leuschner (Bass)
  • Ensemble IL TRIONFO, Michaeliskantorei Kaltenkirchen, Leitung: Daniel Zimmermann

Datum/Ort:

  • Samstag, 22. September 2018, 20:00 Uhr, Michaeliskirche, Kaltenkirchen (D)
  • Donnerstag, 4. Oktober 2018, 19.30 Uhr, Pfarrkirche St. Martin, Garmisch-Partenkirchen (D)
  • Freitag, 05. Oktober 2018, 18.00 Uhr, Basilica palatina di Santa Barbara, Mantova (I)
  • Sonntag, 7. Oktober 2018, 17.00 Uhr, Chiesa evangelica luterana, Venedig (I)
  • Montag, 8. Oktober 2018, 20.00 Uhr, Chiesa evangelica luterana, Bolzano (I)
  • Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20.00 Uhr, Neue Pfarrkirche, Scena (I)
  • Donnerstag, 11. Oktober 2018, 20.00 Uhr, Evangelisch St. Ulrich, Augsburg (D)

Veranstalter: Stephan Scherpe

Konzertarchiv