Christoph-Graupner-Gesellschaft

 

 

Ein sommerliches Konzert mit Kantaten von Christoph Graupner sowie seinen Zeitgenossen Gottfried Heinrich Stölzel und Johann Sebastian Bach

  • Christoph Graupner (1683-1760); Kantate "Mein Hertze singt und spielt dem Herren"GWV 1161/16
  • Christoph Graupner (1683-1760); Kantate "Nahet euch zu Gott"GWV 1163/14
  • Christoph Graupner (1683-1760); Kantate "Der Herr hat alles wohlgemacht"GWV 1153/14
  • Christoph Graupner (1683-1760); Motette "Ich liebe Jesum voller Freudens"GWV 1159/13
  • Gottfried Heinrich Stölzel (1690-1749); Kantate "Es wird Freude seyn" zum 3. So. nach Trin.
  • Gottfried Heinrich Stölzel (1690-1749); Kantate "Das ist je gewißlich wahr" zum 3. So. nach Trin.
  • Johann Sebastian Bach (1685- 1750); Trauungskantate "Der Herr denket an uns" BWV 196

Ausführende:

  • Chor uns Solisten des CoroCantiamo Erlangen
  • Mitglieder der Capella Regnensis auf historischen Instrumenten, Leitung: Marco Schneider

Datum/Ort: Samstag, 27. Juli 2019, 19.00 Uhr; Evang.-luth. Kirche St. Peter & Paul, Erlangen-Bruck (D)
Sonntag, 28. Juli 2019, 19.00 Uhr; Hauptkirche Wilhermsdorf, Ansbacher Str., 91452 Wilhermsdorf (D)
Veranstalter: Coro Cantiamo