Christoph-Graupner-Gesellschaft

 

 

Details zur Kantate GWV 1139/16

Schaffe in mir Gott ein reines Herz



Originaltitel:
Schaffe in mir Gott ein reines Hertz / a / Flaut Travers. / 2 Viol. / Viol. / 2. Cant. / Alt / Basso / e / Continuo / Fer. 2. Pentec. / 1716.
Abschnitt im Kirchenjahr: Pfingsten
Sonntag im Kirchenjahr: 2. Pfingsttag
Entstehungszeit: 1716
Vokal: SSAB
Solostimmen: 3
Instrumente: fl, str, bc
Satzbeschreibung:
     1.coro (SSAB,(fl),str,bc) - B - C
     2.aria (S,fl,str,bc) - g - C
     3.arioso (A,bc) - F - C
     4.aria (B,fl,vl unis,vla,bc) - d - 3
     5.coro (SSAB,(fl),str,bc) - B - C
Dichter: G.C. Lehms
Partitur: 11 Seiten;
S 1, 2, A, B: 1, 1, 1, 1 - vl 1, 2, vla, vlne (2x), bc: 1, 1, 1, 1, 1, 2 - fl: 1f.
Kommentar: fl colla parte with vl in mov 1 & 5 /fh - mov1 konkordanz with Gott sei mir gnädig mov4 /fh



Originalquellen (ULB Darmstadt):Mus Ms-424-14
RISM ID:   450005833
Autograph im Bestand der ULB:   
Einzelheiten zum Kantatentext:   
Aufgeführt als Werk in Konzerten:    ---
Eingespielt auf CD, LP, usw.:---



 Ich möchte einen Fehler oder eine Verbesserung zu
    dieser Kantate melden:  
 


    Text der Kantate:
  1. Dictum
    Schaffe in mir, Gott, ein reines Herz
    und gib mir einen neuen, gewissen Geist.
  2. Arie
    Sende deinen heilgen Geist,
    der der rechte Tröster heißt,
    aus der Höhe,
    und erleuchte mich durch dich,
    dass ich endlich auch in mich
    heilig gehe,
    und die segensvolle Kraft,
    die dein Geist in mir verschafft,
    recht verstehe.
  3. Dictum
    Verwirf mich nicht von deinem Angesicht
    und nimm deinen heiligen Geist nicht von mir.
  4. Arie
    Lass deinen Geist doch auf mir ruhn,
    sonst kann ich wenig Gutes tun.
    Wo seine Kraft im Herzen lebet,
    kann alles wohl und glücklich geh´n;
    doch wo sie niemals wirkt und webet,
    kann man auch nicht vor dir besteh´n.
    O Gott, lass sie doch in uns fließen,
    weil wir sonst ewig leiden müssen.
  5. Dictum
    Jauchze und rühme!
    Denn der Heilige in Israel ist groß bei dir.